Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 193 Antworten
und wurde 17.195 mal aufgerufen
 Die Stadtbahn U79.
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Variobahn Offline



Beiträge: 60

15.09.2008 19:52
#106 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Das sieht echt klasse aus, mit der Brücke. Klasse gemacht Ralf .

Ich habe noch eine Frage: Sind an der Haltestelle Marxloh Pollmann, denn auch Weichen vorhanden, um von der 901 zur 903 zu wechseln, und umgekehrt. Also wie in real ?

RalfK Offline




Beiträge: 588

16.09.2008 21:39
#107 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Hallo,

@Variobahn: Auf deine Frage ein klares JEIN!

Für die Stadtbahn U79 nutze ich keine Tramtracks sondern habe immer versucht mit den Standardgleisen Lösungen zu finden. Das funktioniert soweit auch ganz gut bis auf die Weichen. Die haben alle viel zu große Radien. Würde ich damit das Pollmannkreuz real nachbauen könnte der MSV bequem seine Heimspiele darauf austragen. Soviel zum NEIN. Kommen wir zum JA!

Früher gab es eine Schleife die über die Grillostraße führte. Diese habe ich reaktiviert. Kommt man auf der 901 von Bruckhausen kann man über diese Schleife auf die 903 in Richtung Innenstadt fahren. Umgekehrt kann man von der 903 aus Richtung Innenstadt auf die 901 in Richtung Bruckhausen fahren. Da es nur über eine enge Straße geht liegt hier nur ein Gleis, aber es erfüllt seinen Zweck.

Viele Grüße
Ralf

User Offline



Beiträge: 172

17.09.2008 14:54
#108 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Hallo

wieso benutzt du eigentlich keine Xtracks? Da hat man einen Radius von 18m.

Aber das mit der Grillostraße find ich klasse.

Flocke

-->http://www.florijan.de.vu

bastian_martin Offline



Beiträge: 49

17.09.2008 15:30
#109 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Ich glaub die XTracks-Frage kann (sogar von mir) leicht beantwortet werden. XTracks ist zwar cool, hat eine Menge Featurs (mehr Weichen, engere Radien, bla blub...), aber es ist ein Tool, welches separat installiert werden muss. Außerdem ist das auch eine gewisse Einstellungs-Frage. Die Stadtbahn U79 braucht keine XTracks. (Ich vergleich das mal bei mir mit: Ein Mac braucht kein Windows *g*, auch wenns möglich wäre).

So wie ich das auch mal mitbekommen habe, ist XTracks nicht immer ganz einfach, wenn es um Kompatibilität geht. Ich finds gut, dass U79 auch in der Version 4 noch keine extra Schienen-DB braucht. (Danke Ralf!)

Grüße!

VRR Offline



Beiträge: 109

17.09.2008 17:50
#110 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Das mit der Grillostraße ist eine gute Lösung dafür, denn die Kreuzung ist wirklich sehr eng an der Stelle.
Aber eine Frage habe ich noch dazu: Wird es nur so funktionieren, dass man die Strecken wechseln kann oder gibt es 2 Weichen, sprich zum Wenden?
Ansonsten wiedermal klasse Idee. Weiter so.

JürgenW ( Gast )
Beiträge:

17.09.2008 20:37
#111 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Abend.

Ich hab mal einen Screen vom Gleisplan in Marxloh gemacht. Ist von der letzten Streckenversion die mir vorliegt. Eine Schleife ist da nicht bei, nur ein Streckenwechsel.

Gruß, Jürgen

Angefügte Bilder:
marxloh.jpg  
VRR Offline



Beiträge: 109

18.09.2008 17:10
#112 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Sieht gut aus, aber wir warten mal daruaf was Ralf als nächstes so schreibt.

RalfK Offline




Beiträge: 588

19.09.2008 14:16
#113 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Hallo,

der Screen vom Jürgen zeigt auch gleich den aktuellen Stand der Gleislage in Marxloh. Anders läßt sich das nicht hinbekommen. Wer wenden möchte der kann dazu die Kehranlage Hermannstraße verwenden (werde auch eine Bahn mit dieser Möglichkeit ausstatten ohne den Bin-Patch zu benötigen(Mit Bin eh kein Problem)) oder eben bis zur Schleife in Obermarxloh fahren. Marxloh Pollmann dient eigentlich nur zum Wechsel von der 901 auf die 903 oder umgekehrt.

Viele Grüße
Ralf

Variobahn Offline



Beiträge: 60

20.09.2008 15:06
#114 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Danke für eure Antworten Kann mir das ganze jetzt schon viel besser vorstellen. Eigentlich ist diese alternative ja ganz praktisch, da Benutzer des Bin Patches ja sogar, dank den Gleiswechseln, in alle Richtungen wechseln können.

VRR Offline



Beiträge: 109

20.09.2008 17:47
#115 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

@Jürgen: Da du ja immer den passenden Screens zu unseren Fragen hast, hier mal eine weitere kleine Bitte: Wie hat Ralf denn die Überführung zwischen Thyssen Verwaltung und Marxloh gestaltet? Weil da kann man a) sehr weit über das Thyssengelände schauen und b) sind da viele Gleisanlagen.
Würde mich mal interessieren und vllt. hast du ja ganz zufällig den passenden Screen dazu

RalfK Offline




Beiträge: 588

21.09.2008 12:50
#116 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen
Hallo,

Jürgen007 ist dem Forum im Moment abkömmig, kommt aber bald wieder.

Einen Screen zur Querung der Thyssenbahn kann ich dir im Moment nicht liefern da mein MSTS PC gerade etwas muckt. Das hört sich zwar jetzt wie die Typische Ausrede an, stimmt aber wirklich. Ich habe ihm zwei neue Speicherriegel verpasst die er aber irgendwie nicht mag und das mit Abstürzen unterstreicht. Ersatz habe ich hier liegen. Aber der muß erstmal eingebaut werden, was heute Nachmittag dann auch passiert.

Aber zur Brücke: Die Brücke verläuft im realen mit einer stärkeren Steigung und einer Rechtskurve über die Gleise von Thyssen. Das im MSTS so umzusetzen war zumindest für mich nicht möglich. Was ich habe ist eine Brücke mit Steigung aber ohne Rechtskurve. Dadurch ist der Fahrweg zwischen Brückenende und der Haltestelle Wilfriedstraße etwas größer als in Wirklichkeit. Das sind halt Abstriche die man machen muß. Aber ich kann gut damit leben und ich denke ihr sicher auch. Sobald ich den Speicher ausgetauscht habe kann ich sicher auch einen Screen hier reinsetzen.

Immer mit den besten Grüßen
Ralf

RalfK Offline




Beiträge: 588

23.09.2008 23:37
#117 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen
Hallo,

nach dem vergangenen Wochenende soll es dann endlich mal wieder eine gute Nachricht geben.

Die Stadtbahn U79 4.0 ist endlich fahrtauglich. Das bedeutet alle Oberleitungsmasten, alle Signale, alle Geschwindigkeitstafeln, alle Rampen, alle Brücken und dazu noch alle Stationen sind betriebsbereit und vom Amt für MSTS Bauwesen und Verkehr abgenommen worden. Damit könnte ich eigentlich vermelden: Die Strecke ist fertig. Aber das tue ich nicht. Denn ich habe immer wieder mal die ein oder andere Idee die der U79 noch etwas mehr Schwung bringen kann. Das hat zur Ursache das wenn ich 5 Punkte meiner ToDo Liste abgeharkt habe, irgendwie 3 neue dazugekommen sind. Aber ich will die Strecke nicht überladen und habe mir selber eine Grenze gesetzt was ToDo Liste und Zeit angeht. Für mich persönlich steht also fest wann ich die Strecke fertig haben möchte und wann ich die Fahrzeuge in Angriff nehme. Aber das bleibt G15 TopSecret.

Screens kommen dann sicher noch ein paar in der nächsten Woche.

Viele Grüße
Ralf

Kay Offline



Beiträge: 1.212

24.09.2008 00:53
#118 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen
Erfreuliche Nachrichten

Top Secret? Es riecht nach Release - Das ist natürlich nur Spaß. Ich denke ich weiß wovon du sprichst, aber ich halt mal mein vorlautes Mündchen

Grüße, Kay

http://www.fastsimulator.de >>> Faszination ÖPNV & Microsoft Train Simulator

bastian_martin Offline



Beiträge: 49

24.09.2008 07:23
#119 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

soso! Gibts vielleicht ein Weihnachtsgeschenk? *spekulier*

Nein, ernsthaft, ich schließe mich an: Sehr gute Nachrichten!!

Ich hätte noch ein Anliegen, was ich mir wünschen würde. Es wurde mehrfach gesagt, wenn die Strecke fertig ist, kommt der Fuhrpark dran. Ich würde mir für die Fahrsteuerung unbedingt wünschen, dass man zum Lösen der Bremse den Hebel nicht über den Nullpunkt hinausschieben muss, sondern dass das eine mehrlösige Bremse ist (nennt sich das so?). Das macht das Anbremsen und genaues Halten am Haltepunkt echt extrem einfacher. Ich hoffe, mein Anliegen kommt rechtzeitig...

Kay Offline



Beiträge: 1.212

24.09.2008 08:57
#120 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Und vielleicht die Bremsen des B80D nicht so stark wie früher - mein Anliegen

http://www.fastsimulator.de >>> Faszination ÖPNV & Microsoft Train Simulator

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen