Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 193 Antworten
und wurde 17.063 mal aufgerufen
 Die Stadtbahn U79.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
VRR Offline



Beiträge: 109

27.08.2008 15:40
#31 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen
Hört sich ja mal wieder alles sehr gut an. Freue mich schon riesig. Vorallem auf die 901, denn da haben sich ja schon viele dran versucht, aber es ist nie etwas geworden. Leider aber jetzt gibt es ja wieder dich, der mal wieder die grenzen überschreitet
Ansonsten: Das malwieder neue Mülheim Projekt habe ich auch schon gesehen. Klingt ja gut, aber ob das diesmal was wird ist zu bezweifeln.
Aber wir lassen uns überraschen, vllt. sinds ja diesmal ein paar mutige Ritter, die es mit den Monstern auf dem Heißener Berg aufnehmen können xD xD xD

Aber weiterhin viel Erfolg und baldige neue tolle Screens bei/von der U79 V.4 !!!
Gruß VRR
VRR Offline



Beiträge: 109

28.08.2008 12:39
#32 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Nochmal eine kleine Frage zur Ergänzung:
Dass der Düsseldorfer Teil über die Oberkasseler Brücke wegfällt is klar, aber was passiert mit den Teil der U78 zur LTU Arena ?! Wird der vorhanden bleiben ?
Wäre schade drum.

JürgenW ( Gast )
Beiträge:

28.08.2008 15:00
#33 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Tagchen.

Als G15er a.D. habe ich natürlich die Möglichkeit immer die neuste und aktuellste Version der Stadtbahn U79 zu fahren. Da fahr ich, teste ich, staune ich und denke mir: Wow, das wird ja immmer besser. Gestern abend habe ich mir dann die aktuellste Version angetan. Prima, eine komplett neue U-Bahn in Duisburg, neue Rampen im Duisburger Süden, ganz neu "vergleist" der Düsseldorfer Süden vom Reeser Platz bis zur Kaiserslautener Str und eine noch im Bau befindliche neue U-Bahn in Düsseldorf. Nein, das ist keine aufgebohrte Version der Stadtbahn U79 3.0, das ist für mich eigentlich ein NEUBAU!!! Absolut und total genial. Aber gut, das ist dann der Loorbeer, den sich der Ralf hier redlich verdient. Er kann was, für mich einer der Besten.

Doch dann! Ich fahr gerade die Kulturstrasse in Richtung Duisburger Innenstadt ab und denke mir: Nanu? Grunewald Betriebshof? Ein neues Depot? Zwei neue Hallen? Da biegen wir doch mal fix nach rechts ab. Über zahlreiche Weichen und Abzweige gelingt es mir ein Gleis anzusteuern das mich wohl in die Werkstatt bringt. Vorbei an einer neuen Wagenhalle geht es dann auch direkt auf das Hauptgebäude des Grunewald zu. Langsam öffnen sich die Hallentore (super animiert) und ich erhalte Einfahrt in die neu gestaltete Werkstatthalle der DVG. Genial.

Leute, auf die neue Stadtbahn darf man sich wirklich freuen. Es macht schon jetzt (Ralf nennt sie nichtmal Beta sondern Alpha) richtig Spaß hier rumzufahren.

@Ralf: Ich erlaube mir mal zwei Screens für unsere Treuen Fans zu zeigen. Ist das OK?

@VRR: Der Abschnitt ist noch vorhanden und so wie ich das sehe bleibt er auch. Zumindest hat Ralf die U-Bahn Düsseldorf bis zur Kettwiger Straße ausgebaut. Da spricht wohl viel für eine U78.

Gruß, Jürgen

Angefügte Bilder:
depot01.jpg   depot02.jpg  
VRR Offline



Beiträge: 109

28.08.2008 15:22
#34 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen
Die Screens sehen ja mal hamma geil aus...Vorallem auch der Prototyp des neuen GT10NCDU!!! Deine Beschreibung lässt ja auch schon göttliches erwarten ^^
Gegenfrage: Der Abschnitt LTU Arena ok, aber wieso bis Kettwiger Straße Zitat "Spricht wohl einiges für die 78" ? Die fährt doch nur bis Hbf. Kettwiger Straße is doch die U75 bzw. die Ein-und Ausrücker aus Lierenfeld.

P.S. = Auf der Projekthomepage von diesem neuen Mülheimprojekt gibts wieder neue Screens. Ich glaube diesmal meinen dies ernst. Sieht vielversprechend aus.
JürgenW ( Gast )
Beiträge:

28.08.2008 16:47
#35 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen
Tagchen.

Oh sorry, habe mich da vertan. Es geht natürlich über Oberbilk bis zur Kaiserslautener Straße und nicht bis zur Kettwiger Straße. Der Abzweig Richtung Handelszentrum ist vorhanden, endet aber zur Zeit kurz vor dem U-Bahnhof Handelszentrum.

Kurzes OT: Ich habe mir die Bilder der Mülheimer Jungs auch angesehen. Respekt, das kann sich doch sehen lassen. Wollen wir mal hoffen das sie am Ball bleiben.

Gruß, Jürgen
VRR Offline



Beiträge: 109

28.08.2008 19:31
#36 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen
Dann is ja gut
Hoffen wir, dass Ralf bald wieder neue Augenschmäuße postet.
Kay Offline



Beiträge: 1.212

28.08.2008 23:22
#37 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Nabend,
so der Sandmann verspätet sich wieder Mal - und das um 23:18

@Jürgen: Nette Halle, da hat aber einer fleißig Bahnen platziert . Die LTU-Arena soll ja bald "Joachim-Erwin-Arena" heißen, da wie bekannt ist, LTU von Air Berlin aufgekauft worden ist. Wenn ihr schon dabei seit, dann holt die Baumaschinen raus und baut noch die Wehrhahnlinie mit ein, damit auch der Letzte zufrieden ist. Allerdings bräuchten wir da noch den Siemens-Zug NF8U, der aber aufgrund der niedrigen Schmelztemperatur nicht fahrbar ist. Also schicken wir einfach mal nen paar B-Wagen durch den neuen Wehrhahn-Tunnel

Das wird ein wenig OT: Also alles bei allem - es sieht nach was Gutem aus. Freue mich schon aufs Aufgabenbasteln

@Ralf: Super! Du schaukelst echt das Ding, find ich klasse - weiter so!

http://www.fastsimulator.de >>> Faszination ÖPNV & Microsoft Train Simulator

RalfK Offline




Beiträge: 588

04.09.2008 23:26
#38 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Hallo,

wenn ich es zeitlich schaffe gibt es am Wochenende wieder ein paar neue Bilder.

Hauptthema der letzten Tage: Das neue Signalsystem.

Das neue Signalsystem ist endlich fertig und verrichtet schon auf einem Teil der Strecke seine Dienste. Besonders die Sichtbarkeit war ein großes Problem. Zu hell und stark wie bei meinen WuppexLichtSignalen sollte es nicht werden, da es sich ja um Straßenbahnsignale handelt. Aber sie sollten auch nicht so schlecht zu sehen sein wie die alten Signale. Also irgendwie ein Mittelweg den ich am Ende auch mit LODs hinbekommen habe.
(thx Thomas Pilder (Polymaster) und Holger Maaß (Sigmexx))

Grunewald Betriebshof ist soweit auch fertig. Es fehlt nur noch die Ausstattung der Werkstatt. Aber die neue Wagenhalle und die Werkstatthalle sind bereits befahrbar. Erste Screens hat Jürgen ja schon hier präsentiert. Die Screens vom Betriebshof die es in der Screenshots Sektion zu sehen gibt sind absolut nicht mehr aktuell und werden beim nächsten Update entfernt. Neue Texturen und eine verbesserte Gleislage machen den Betriebshof interessanter und lassen ihn auch besser aussehen.

Im ganz neuen Glanz erstrahlt der Klemensplatz in Düsseldorf. In der alten Version der Stadtbahn waren ja noch die alten Niederbahnsteige vorhanden. Die sind jetzt (wie im realen auch) einem modernen Hochbahnsteig gewichen. Aber nicht nur die Haltestelle wurde erneuert. Der gesammte Platz wurde neu aufegbaut und mit Gehwegen, Straßen und Laternen ausgestattet. Alle restlichen Haltestellen in Düsseldorf wurden schon vor einiger Zeit von mir neu aufgebaut und von ihren Alphatextur Problemen befreit (thx Thomas Pilder).

Aber auch wenn sich das hier liest als wenn ich kurz vor dem Release stehe. Dem ist nicht so. Es fehlt zum Beispiel noch das Oberleitungssystem. Hier überlege ich noch ob ich auf die schwarze Leine des MSTS setzte oder ein eigenes System baue. Allerdings sind einige Planquadrate bereits so voll das ich wohl kaum noch Platz dafür finden würde. Die neuen Masten dagegen sind schon fertig. Auch noch absolut Alpha ist der neue GT10NC. Bevor der nicht fertig ist geht die U79 nicht raus. Er ist einer der neuen Hauptdarsteller der Stadtbahn U79 und ich will ungerne sehen das einer noch mit den alten Trams über die neue Strecke fährt. Das muss nicht sein.

Also es wird noch was dauern bis ich laut "Fertig" rufe. Aber ich bin fleißig dabei, soweit es die Zeit zuläßt.

Viele Grüße
Ralf

mhvg220 Offline




Beiträge: 522

05.09.2008 11:42
#39 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Bau schön in Ruhe weiter
Mein Wunsch wäre noch, dass die Ampeltexturen verbessert werden. Dieses makellose rot sieht nicht schön aus.

Fernsehkritik TV

Schalten Sie mal wieder ab!

RalfK Offline




Beiträge: 588

05.09.2008 12:37
#40 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen
Hallo,

die alten Ampeln liegen schon längst beim Schrotthändler. Es gibt ein komplett neues Ampelsystem. Diese verfügen nun auch über Fußgängerampeln und sind untereinander abgestimmt. Wenn Autos/Fußgänger aus West/Ost grün haben, haben Autos/Fußgänger aus Nord/Süd rot. Das ganze ist fein abgestimmt, inklusive Schaltverzögerungen der einzelnen Auto/Fußgängerphasen. Das sieht alles wesentlich schöner aus als vorher, nimmt aber immer noch keinen Einfluß auf den reinen Auto/Bahn Verkehr. Ich habe da zwar einiges probiert, aber das ist einfach zu viel für den Train Simulator. Bedeutet: Schöne Ampeln, nett anzusehen, aber richtig was regeln können sie nicht.

Neue Ampeln, neue Texturen. Aber da die Lichter SolidBright als Material haben gehen viele feine Details vor lauter Leuchten verloren. Aber wer sich mal die neuen LED Ampeln ansieht die zum Beispiel in Duisburg vermehrt aufgebaut wurden, erkennt eigentlich keinen "Glühlampeneffekt mehr". Aber mal sehen ob man da noch was ausarbeiten kann. Ich setzt es mal auf meine ToDo Liste ganz unten mit rein.

Viele Grüße
Ralf

PS: Angefügte Bilder zeigen den Brückenplatz. Hier fehlen noch die Strabsignale.
Angefügte Bilder:
ampel001.jpg   ampel002.jpg  
Kay Offline



Beiträge: 1.212

05.09.2008 14:24
#41 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Sehr schön Ralf

http://www.fastsimulator.de >>> Faszination ÖPNV & Microsoft Train Simulator

mhvg220 Offline




Beiträge: 522

05.09.2008 18:34
#42 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen
Die Ampelschaltung stimmt auf jeden Fall.
Ich habe noch einige Ampelfotos in meinem Archiv gefunden. Vielleicht gibst du mir mal die Ampeltexturen und ich versuche was daraus zu machen
http://img114.imageshack.us/img114/9648/1000258ne7.jpg

http://img411.imageshack.us/img411/6697/1000259re0.jpg

http://img114.imageshack.us/img114/167/1000261fd2.jpg

http://img114.imageshack.us/img114/7866/1000218ru2.jpg

Hier ist meine neue Ampeltextur für rot
http://img241.imageshack.us/img241/2386/...20310307fh2.jpg

Für grün
http://img58.imageshack.us/img58/2194/tr...20442777ro8.jpg

Fernsehkritik TV

Schalten Sie mal wieder ab!

JürgenW ( Gast )
Beiträge:

07.09.2008 16:41
#43 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Tagchen.

Hab die Bilder mal in Links umgewandelt.

Soweit ich jetzt die letzte Version der U79 bei mir drauf hat, hat der Ralf die Ampeln wohl schon verändert. Zumindest ist das Einheitsrot/gelb/grün verschwunden. Die alten Ampeln waren noch ein Werk von mir. Mögen sie seelig ruhen. Und wie ich das sehen fliegt immer mehr von mir aus der neuen U79 raus und wird durch neues ersetzt. Nein, darüber bin ich nicht traurig.

Waren halt viele Anfängermodelle aus der Gründerzeit. Die Digicams hatten noch 1.3 MP, Texturen sollten mehr als nur klein bleiben und die Pixalzahl so ziemlich nah an Null bleiben. Das hat sich in den letzten 7 Jahren dann wohl doch etwas geändert, wenn ich mir die U79 ansehe.

Gruß, Jürgen

RalfK Offline




Beiträge: 588

07.09.2008 19:57
#44 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Hallo,

ein Schwung neuer Screenshots ist online und wie versprochen habe ich die alten Bilder vom Grunewald durch neue getauscht. Ein Gleisplan des neuen Grunewald ist auch dabei. Das war es erstmal mit neuen Screenshots. Denn die folgenden Arbeiten haben er was mit Dingen "unter der Haube" zu tun. Danach folgen Oberleitung und Autoverkehr. Zusätzlich noch letzte Arbeiten an der U-Bahn. Und dann steht die Strecke eigentlich. Ab und an gibt es dann aber noch ein paar Screens hier im Forum. Viel Spaß beim anschauen.

@mhvg220: Danke für die Bildervorlagen aber in meinem Bilderarchiv hatte ich noch genug Material. Aber das beste Bildmaterial hätte nicts genutzt ohne am Modell was zu verändern. Das habe ich jetzt getan und denke so können sich die Ampeln sehen lassen. Bild habe ich angefügt.

@Jürgen: Du kannst jeder Zeit gerne wieder mit einsteigen und teilhaben an der neuen U79. Aber es kommt zwangsläufig dazu das wenn du irgendwo ein Teil renovierst, ein anderes nicht mehr dazu passt. Also erweiterst Du die Renovierung und ehe du dich versiehst kommt eine fast neue Version raus. Aber alles ist ja nicht rausgeworfen worden und dein GT8 bleibt weiter auf dem Gleis auch wenn sein Akionsradius jetzt arg eingeschränkt wurde. Aber wie schon gesagt, du kannst gerne mitmachen und deinen Teil zur neuen Version beitragen. Ist noch ein bischen was zu tun.

Viele Grüße
Ralf

Angefügte Bilder:
Ampel.jpg  
mhvg220 Offline




Beiträge: 522

07.09.2008 20:11
#45 RE: Mit der Strassenbahn durch Duisburg. U79 4.0 Thread geschlossen

Die Ampeltextur kann sich wirklich sehen lassen. Sie hat auch so einen leuchtenden Effekt.
Bis auf die Brücke am Grunewald sieht alles schon viel besser aus.
Ich denke, keiner wird es übel nehmen, wenn Newroads V4 zum Einsatz kommt.

Fernsehkritik TV

Schalten Sie mal wieder ab!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen