Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 687 mal aufgerufen
 Die Stadtbahn U79.
Profimaulwurf Offline



Beiträge: 10

27.10.2008 21:06
Fragen und Anregungen zur U79 antworten
Hallo zusammen,

echt super, was hier mit der U79 programmiert wurde. Ich hatte jetzt fast 4 Jahre MSTS Zwangspause, weil halt kein PC.
Hat sich viel getan, seit der ersten Version. Auch Graphisch.

Meine Fragen/Anregungen währen:

Strecken

Ist eigentlich schonmal an Erweiterungsstrecken gedacht worden?
Also U74/77 bis Holthausen mit Wendeschleife
U76 bis Krefeld Plus Wendeanlage Handelszentrum.
U75 weiter bis BF Handweiser und andere Seite bis Eller inkl BF
Lierenfeld?

Wenn es ans Ende einer Strecke geht so währe es nicht schlecht, wenns
hier Gleiswechsel, bzw. Wendeschleifen gäbe.

Dies währe besonders wichtig, wenn man Strecken erkundet.
Für Streckenerkunden währen auch Fahrzeugausstattungen ganz
gut:

Der B80 super. Bedienbar Licht, Stromabnehmer.
Zweiter Fahrerstand. Währe schön, wenn man dies
bei allen Fahrzeugen programmieren könnte.

Der GT8SU. Auch super.
Hier währe es wie beim B80 super, wenn alle mit
Lichtwechsel und zweitem Fahrerstand ausgestattet währen.
Der GT8 hat ausserdem einen 2. Stromabnehmer.
Den könnte man zum Beispiel mit der Scheibenwischertaste
steuern. Der Scheibenwischer ist nicht wirklich wichtig.

Könnte man auch die Zielanzeiger ansteuern?

Wie gesagt, wirklich wahnsinn, was hier entstanden ist.
Immer weiter so.

Ja, ich weiss alles ist hier irgendwie als Antwort im Trade zusammengefasst.
Also Fasse ich es hier nochmal zusammen :)
User Offline



Beiträge: 172

27.10.2008 22:33
#2 RE: Fragen und Anregungen zur U79 antworten

Hallo

@Profimaulwurf: Die 4 Jahre ohne TS waren seeeeeeeeehr schlecht für dich!

Zitat von Profimaulwurf

Strecken
Ist eigentlich schonmal an Erweiterungsstrecken gedacht worden?
Also U74/77 bis Holthausen mit Wendeschleife
U76 bis Krefeld Plus Wendeanlage Handelszentrum.
U75 weiter bis BF Handweiser und andere Seite bis Eller inkl BF
Lierenfeld?


Sonst noch Wünsche??? Das kannst du in 20 Jahren auf der Seite www. graphics15.de downloaden.

Zitat von Profimaulwurf
Wenn es ans Ende einer Strecke geht so währe es nicht schlecht, wenns
hier Gleiswechsel, bzw. Wendeschleifen gäbe.


Macht sich schlecht, weil es die in echt nicht gibt!!

Zitat von Profimaulwurf
Zweiter Fahrerstand. Währe schön, wenn man dies
bei allen Fahrzeugen programmieren könnte.


Schon mal was von selber machen gehört? Ansonsten weis ich jetzt nicht inwieweit der Ralf mit dem BinPatch arbeitet. Beim GT8 ist es dasselbe.

Zitat von Profimaulwurf
Könnte man auch die Zielanzeiger ansteuern?
Nein

Flocke

-->http://www.florijan.de.vu

RalfK Offline




Beiträge: 588

28.10.2008 10:57
#3 RE: Fragen und Anregungen zur U79 antworten

Hallo,

@User: So schlecht ist eine Auszeit nicht. Mir hat das Jahr sehr gut getan. Macht den Blick frei für Neues.

@Profimaulwurf: Streckenerweiterungen wird es in der Richtung nicht geben. Zumindest nicht bei der 4.0. Hier muß erst das fertig werden was Angefangen worden ist. Was danach kommt wird sich zeigen. Zu den Fahrzeugen habe ich bereits gesagt das ich mal sehen werde was jetzt zum Beispiel durch den Bin-Patch möglich geworden ist. Das ich auf den Bin-Patch setzten werde ist für mich klar. Denn auf seine Funktionen zu verzichten würde den Fahrspaß auf der U79 minimieren. Aber ich plane auch ein Actpack ohne Bin-Patch und werde dazu einige Fahrzeuge "OldSchool" MSTS belassen. Dazu gibt es aber noch mehr Informationen wenn es soweit ist.

Viele Grüße
Ralf

mhvg220 Offline




Beiträge: 522

28.10.2008 17:33
#4 RE: Fragen und Anregungen zur U79 antworten

@User
Die Zugzielanzeige kann man mit SHIFT+ALT+8 einstellen. Bisher kann das nur der VT612 von AS. Bei dem gibt es immerhin zwei verschiedene Anzeigen.
Vielleicht kannst du, Ralf, ihn mal fragen, wie das möglich ist. Lade dir den VT612 auf http://www.projekt-lim.de/arno herunter und probiere ihn mal aus. Die E-Mail Adresse steht in der Readme.

JürgenW Offline



Beiträge: 291

28.10.2008 17:48
#5 RE: Fragen und Anregungen zur U79 antworten

Abend.

@mhvg220/Ralf: Arno nutzt dafür die Mirror Funktion des Bin-Patch.

Gruß, Jürgen

___________________________________________________
Ein neuer Sheriff ist in der Stadt.

mhvg220 Offline




Beiträge: 522

29.10.2008 19:45
#6 RE: Fragen und Anregungen zur U79 antworten

Kann man denn zwischen mehr als zwei Anzeigen umschalten? Lässt das der bin-patch zu?

JürgenW Offline



Beiträge: 291

30.10.2008 17:25
#7 RE: Fragen und Anregungen zur U79 antworten

Abend.

@mhvg220: Eigentlich ist diese Animation für die Aussenspiegel gedacht. Und da gibts die Stellung: Spiegel auf / Spiegel zu. Diese Animation kann man natürlich zweckentfremden und dem Modell klar machen Zeige dies oder zeige das. Mehr geht nicht. Aber zumindest kann man die Zielanzeigen umstellen. Das ist ja schonmal was.

Gruß, Jürgen

___________________________________________________
Ein neuer Sheriff ist in der Stadt.

mhvg220 Offline




Beiträge: 522

30.10.2008 18:37
#8 RE: Fragen und Anregungen zur U79 antworten

Bei einer Bahn der 903 könnte man es doch so einrichten, dass die Anzeige zuerst auf "Hüttenheim" steht und hinter der Schleife man auf "Dinslaken Bf" umstellt. So was macht doch eine Aufgabe gleich realistischer.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen