Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 295 Antworten
und wurde 32.571 mal aufgerufen
 Der Wupper Express
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 20
BR 185 Offline



Beiträge: 15

15.12.2006 12:44
#91 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

Hallo,

@Ralf
es ist wieder mal eine großartige Leistung die du hier zeigst, kann ich nur meinen Hut vor ziehen. Freu mich auch schon riesig auf die neue Version und die Schwebebahn.

Gruß
Lars

Gruß
Lars

Der Rheydter Offline



Beiträge: 475

15.12.2006 14:31
#92 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

Hallo!

Ich würde eher zur eigentlichen Wupper-Express-Strecke zurückkehren und den Abschnitt Mönchengladbach - Aachen verwirklichen. Der Wuppex fährt von Dortmund nach Aachen...

Nichtdestotrotz eilt es nicht, von mir aus kann Ralf nach dem 11. Teil erst mal eine Pause machen, die hat er sich ja redlich verdient...

Kay Offline



Beiträge: 1.212

15.12.2006 16:20
#93 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

In Antwort auf:
Ich würde eher zur eigentlichen Wupper-Express-Strecke zurückkehren und den Abschnitt Mönchengladbach - Aachen verwirklichen. Der Wuppex fährt von Dortmund nach Aachen...


Normalerweise hättest du ja MG - Aachen im Frühjahr gehabt, aber da ich den MSTS am Regal festgenagelt habe halt nicht..

Liebe Grüße
Kay

Der Rheydter Offline



Beiträge: 475

15.12.2006 17:31
#94 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

*Psst* Ich baus ja auch irgendwann mal nach... (Wenn mein Onkel mir meine CD wieder vorbei bringt... -.-)



Matthias Kummer Offline



Beiträge: 130

15.12.2006 21:01
#95 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

In Antwort auf:
Nichtdestotrotz eilt es nicht, von mir aus kann Ralf nach dem 11. Teil erst mal eine Pause machen, die hat er sich ja redlich verdient...


Och nöö, keine Pause bis zum WupperExpress12...
Es gibt nix besseres!
--------------------------------------------------

Glückauf

Matthias Kummer
Flight und Train-Simmer

Kevin14 Offline



Beiträge: 121

16.12.2006 13:42
#96 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

Hallo Leute,

ich finde, dass der Ralf nach der Fertigstellung des WE11 sich reglich eine Pause verdient hat. Die Arbeit, die er dort reingesteckt hat ist aller Ehren wert und das dann noch Freeware und als Hobby. Also davor kann man nur den Hut ziehen und sagen : " Daumen hoch und eine Verneigung für diese geleistete Arbeit"! Vielleicht wird der Ralf mit dem Jürgen dann mal den WE 12 mit der Strecke Wanne-Eickel - Münster bauen. Wenn wir sie ganz lieb bitten, erhören sie uns vielleicht. Spaß bei Seite. Weiter so Ralf, mach erstmal den WE11 fertig und dann kann man mal schauen, wie es weiter geht mit dem WupperExpress.

Doch noch eine Frage an den Ralf: Du wirst ja etwas im Bereich Dortmund rumbasteln, oder hast es vielleicht auch schon getan. Du wirst ja das BW nachbauen und somit vielen Wünschen nachgehen und aber auch eine wichtige Ergänzung zum WE herstellen. Die Aufgaben des WE kann man nun im Dortmunder BW beginnen und auch beenden. Aber eine Frage zum Bahnhof: Wirst du noch einige Weichen im Bereich des Bahnhofes einbauen, denn die letzten Gleise ganz rechts, kann man nicht erreichen. Und es ist mit noch etwas aufgefallen; die Bahnsteige sind teilweise etwas zu kurz. Einen doppelten ICE 3, kann man nur gerade so an den Bahnsteig stellen. Wäre es vielleict möglich, die Bahnsteige des Dortmunder Hauptbahnhofes noch etwas zu erweitern?

Ich bin sehr zufrieden mit deiner Arbeit, besonders der, die du in den WE11 reingesteckt hast. Aber es würde noch ein weiteres Stück zu einem hohen Realitätsgrad beitragen, wenn du die o.g. Punkte bearbeiten würdest.

Viel Erfolg noch bei der Fertigstellung des WE11.

Mit westfälsichem Gruß

Kevin14

Heimwerkerking ( Gast )
Beiträge:

16.12.2006 17:58
#97 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

Vom Ralf habe ich am Vormittag die aktuelle Streckenversion erhalten. Jetzt arbeite ich noch ein wenig am Feinschliff bevor es dann an das Erstellen von Aufgaben geht. Das BW Dortmund ist fertig. Es verfügt sogar über vollanimierte Rolltore an der Halle. Neue Screenshots gibt es Morgen oder Montag.

@Kevin: Dortmund Hbf wurde nicht umgebaut. Aber vom BW aus kannst Du bis zum Gleis 14 alles erreichen und in alle Richtungen losfahren. Also über Gelsenkirchen, Bochum oder Wuppertal. Aber wenn ich deine bisherigen Postings lese geht es dir sicher um die Möglichkeit vom BW aus die Autoverladerampe (die es noch nicht gibt) zu erreichen. Ich frag Ralf mal ob ich da vielleicht was machen darf ohne die Schienendatenbank zu arg zu belasten.

lg, Tobias

Ingmar Offline



Beiträge: 194

16.12.2006 20:05
#98 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

Also dauerts nicht mehr lange bis zum Release?
Die Bahn
Mobility Networks Logistics

JürgenW ( Gast )
Beiträge:

16.12.2006 20:55
#99 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen
Abend.

Dortmund läßt sich nicht so einfach umbauen. Sicher ist eine Anbindung der Gleise ab 15 an das Betriebswerk machbar, kein Thema. Aber du kommst von den Gleisen ab 15 nicht mehr auf die Strecke in Richtung Bochum und Hagen, mußt also über Gelsenkirchen nach Duisburg, Düsseldorf fahren (Abzweigung in Gelsenkirchen nach Essen). So kannst Du die noch nicht vorhandene Autoverladestation erreichen und dann nach Köln kommen.

Düsseldorf (Autoverladung) läßt sich dagegen garnicht umbauen. Da ist leider alles viel zu eng.

Release: Auch dazu kann noch nichts gesagt werden. Nach dem Finetuning geht es erstmal an die Acts und dabei fällt einem immer noch was ein, was verändert oder verbessert werden kann. Denn dann fällt es erst richtig auf.

Gruß, Jürgen

Kay Offline



Beiträge: 1.212

16.12.2006 23:05
#100 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

@Jürgen: Schade dass das in Düsseldorf nicht klappt. Aber dennoch fände ich das Klasse wenn ihr bei eurem Zugset wieder die IR-Wagen (wie damals im WE8) beipacken würdet. Die fahren real zwar nicht mehr. Aber dann könnte man schöne alte Acts erstellen, z.B. IR "Aachen - Weimar" über Mönchengladbach und Düsseldorf^^

LG Kay

Kevin14 Offline



Beiträge: 121

17.12.2006 13:10
#101 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

Hallo Leute,

@Heimwerkerking: Es ist richtig, es geht mir sehr, dass man die AutoZug Verladungsanlage mit Anbindung an das BW in Dortmund nutzen kann. Es ist so zu sagen mein Heimatbahnhof. Es ist finde ich auch ein sehr schöner Bahnhof.

Ich finde es klasse und sehr toll, dass ihr soviel am Dortmunder Hauptbahnhof gemacht habt, wenn ich nur allein an das BW denke. Das es jetzt noch die Ausstattung mit animierten Rolltoren gibt ist ja total super !
Freut mich sehr. Es würde mich um sehr mehr freuen, wenn ihr das mit der AutoZug Verladungsanlage hinbekommen würdet. Eine Info: Die Züge, die früher von Dortmund als AutoZüge gen Süden gefahren sind, sind alle über Wanne-Eickel und Gelsenkirchen Richtung Essen gefahren. Keiner der AutoZüge ist über Bochum oder Hagen gefahren. Dies kann ich sehr sicher sagen, da ich selber einmal mit einem AutoZug als UrlaubsExpress nach Villach gefahren bin.
Trotzdem ist es so, wie gesagt, dass die Bahnhöfe etwas zu kurz sind.
Könnte man da nicht doch noch so etwas daran ändern um einige Gleise zu erweitern?
Gestern, als ich wieder mal auf Fototour in Dortmund war, habe ich es erlebt, dass eine Doppeltraktion vom ICE 3 Richtung München am Bahnsteig stand und dennoch genügend Platz vor und hinter dem Zug auf dem Bahnsteig war. Im Wuppex passt der doppelte ICE gerade so auf den Bahnsteig.
Vielleicht könnte man da noch was tun, wenn es nicht geht, ist es schade.
Es würde den Realitätsgrad erheblich nach oben schrauben.

Bleibt das Gleisdreieck, welches hinter dem Hauptbahnhof sich befindet auch noch im WE11, oder wird das jetzt abgeschafft, weil es dann ja das BW gibt
Somit würde dann ja auch der Abzweig Richtung Lünen weggenommen werden, der jetzt mit dem Gleisdreieck noch da war. Diesen Abzweig nutzen die Bahnen nach Enschede, Münster und der IC Richtung Hamburg-Altona ( Sylt).

Vielleicht , in fernerer Zunkunft, könnte man sich dann mal mit dem Thema "Münster" beschäftigen. Die Strecke Wanne-Eickel - Münster und vielleicht die Strecke Dortmund - Münster, die ja nicht wirklich groß ist. Dabei würde ich euch gerne Helfen, mit Fotos oder so, weil es so zu sagen "meine" Strecke ist.
Aber dies ist alles Zukunftsmusik.

Macht erstmal den WE11 fertig, hoffentlich mit der AutoZug Verladungsanlage in Dortmund.
Viel Erfolg bei der Fertigstellung des WE11 und dann können wir mal schauen, wie es nach einer wohl verdienten Pause weitergeht.

Weiter so Leute, Top Arbeit

Mit westfälischem Gruß

Kevin14

Heimwerkerking ( Gast )
Beiträge:

17.12.2006 13:30
#102 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

@Kevin14: Das Anbinden der Gleise 15 bis Ende an das BW ist nicht das Problem. Das läßt sich noch heute umsetzten. Das OK von Ralf habe ich bekommen. Nur wie gesagt: Man kann dann nur über Wanne-Eickel und nicht über Bochum fahren. Aber wenn es im Original auch so ist, na dann ist doch alles okay. Ich werde dann gleich mal dem Gleisbautrupp bescheid sagen und den Jungs von der Signalabteilung. Die Jungs vom Bahnsteigbau müssen allerdings zuhause bleiben. Alle großen Bahnhöfe des WE11 sind so ausgelegt das man bequem einen 12teiligen Zug daran parken kann. Ein Grund dafür ist zum Beispiel das beschränkte Weichenmaterial des Standard TS-Schienensystem. Wenn man damit ein Bahnhofsvorfeld einigermaßen Sinnvoll ausstatten möchte muß man zum Beispiel für Düsseldorf schon in Unterrath damit anfangen. Jetzt noch einen Bahnhof in Original Größe dazu und wir sind in Leverkusen angekommen obwohl wir eigentlich erst in Langenfeld sind. Da muß man kompromissbereit sein, notfalls dem Zug ein paar Waggons klauen.

Die Gleisdreiecke in Dortmund und Köln bleiben bestehen, in Gladbach kommt wohl noch ein weiteres dazu.

lg, Tobias

Der Rheydter Offline



Beiträge: 475

17.12.2006 13:52
#103 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

Dann baut doch wenigstens bis Rheydt weiter, da kann man das Gleisdreieck sogar richtig (fast vorbildgerecht) einbauen. Nach rechts geht's ja da nach Aachen und nach Links nach Köln. Es gab damals (vor dem 2. Weltkrieg) eine Verbindungskurve von Köln in den Rheydter Gbf, also auf die Aachener Strecke. Diese Kurve mit ihren Brücken wurde aber im Kreig zerstört und nich wieder aufgebaut. Die könnte man ja für den Wuppex wiederauferstehen lassen...



Heimwerkerking ( Gast )
Beiträge:

17.12.2006 19:14
#104 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

*** Die Gleisarbeiten sind jetzt definitiv abgeschlossen ***

Darauf habe ich mich mit Ralf geeinigt. Die Anbindung der äußeren Gleise in Dortmund ist wie oben beschrieben erfolgt. Die Autoverladestation Dortmund kann ihren Betrieb aufnehmen (passendes Objekt wird von Ralf gebaut und eingebunden). Auch das Gleisdreieck in Mönchengladbach ist fertig. Bis Rheydt geht es nicht aber es soll auch nur dazu dienen eine Wendemöglichkeit in Gladbach zu haben und die Prellbockwand sah nicht wirklich ansehnlich aus.
Jetzt geht es nur noch um weitere optische und performancetechnische Objekt-Verbesserungen und um das Aufgabenpaket. Release Datum wird noch nicht genannt, aber es rückt sicher etwas näher.

lg, Tobias

Kevin14 Offline



Beiträge: 121

17.12.2006 19:54
#105 RE: Wupper Express 11 inkl. Schwebebahn Thread geschlossen

Hallo Leute,

Top! Es ist wie Weihnachten für mich.
Es gíbt einen geänderten Dortmunder Hauptbahnhof, es gibt eine AutoZug Verladungsanlage mit Gleisanbindung und es gibt das BW in Dortmund.
Da kann ich nur sagen : Es ist Bescherung !
Na ja, noch nicht, aber ich denke und hoffe dass es bald soweit ist, dass der WE11 auf den Markt kommt.

Ich bewundere eure Arbeit und auch diesen Vorgang, dass ihr auf speziell gesonderte Wünsche der Forenmitglieder eingeht.
Das ist top und das macht euch keiner, wirklich keiner nach.
Einmalig und das ganze Freeware und Hobbymäßig.
Da kann man nur seinen Hut ziehen und den Daumen nach oben heben!

Wie sieht es denn jetzt am Dortmunder Hauptbahnhof aus?
Wie sieht es besonders im BW aus?
Gibt es schon Screenshots?

Wenn ihr diese noch nicht so öffentlich machen wollt, dann könnt ihr diese auch an meine E-Mail Adresse schicken : hilgertkevin@aol.com. Ich geh auch vertraulich mit ihnen um.

@Ralf: Viel Erfolg bei der Arbeit an der AutoZug Verladungsanlage und ich bin mir ganz sicher, dass diese Top aussehen wird, genauso wie alles andere.

Weiter so Jungs

Mit westälischem Gruß

Kevin14

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 20
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen