Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 2.808 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Milimann ( Gast )
Beiträge:

12.05.2007 18:42
#31 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

@Vfl Wob
Du musst noch beten wir nicht
.
HEJA BVB

@Schalker Fans
Keine Schale, Keine Punkte S04

@Ralf.K
Na ja wir müssen noch hoffen das Stuttgart gegen Kotzbus verliert und dann ist das Wunder da und alle freuen sich wieder alle, nein ein Dorf voller Schalker wird niemals feiern.

Das war aus Schalkeix

Milimann BVB Fan, Aggro vernichter und Hausmann *g*

Nokiabahn Offline



Beiträge: 302

12.05.2007 20:00
#32 RE: Deutscher Meister 2007 antworten
Da sieht man mal wieder, was der BxB für ein Scheiss Verein ist. Die letzten beiden Meisterschaften konnten die doch nur holen, weil Schalke denen geholfen hat. Schade, dass dieser Drecksverein nicht abgestiegen ist. Und dann macht der *********** auch noch das 2:0. Was ist schlimmer als die Pest ? Der Scheiss Verein aus Lüdenscheid Nord.

edit by JürgenW

Gruß Julian (Jukka)

Achtung an Gleis 1 der RB 43 von Dorsten nach Dortmund fährt ein Vorsicht bei der Einfahrt

JürgenW ( Gast )
Beiträge:

12.05.2007 20:18
#33 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

Abend.

@Nokiabahn: Gehts wieder???

@all: Solange ich hier im Forum was zu sagen habe werde ich nicht zulassen das hier einige meinen sie seien auf dem Fußballplatz. Gerne kann man hier seine Meinung über dies und das kund tun. Aber wer meint die Gosse auslassen zu müssen ist hier absolut unerwünscht.

Danke!!

Milimann ( Gast )
Beiträge:

12.05.2007 21:24
#34 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

@ Nokiabahn

Hey don´t cry for me Gelsenkirchen, meine Güte ihr seit es doch selber Schuld wie kann man nur 10 Spieltage Erster sein und es nicht nutzen und dann auch noch gegen die Revierrivalen verlieren.

Dortmund wird niemals untergehen.

Ihr habt uns eine Meisterschaft geschenkt und das war 1996 und mehr nicht und die haben wir uns verdient ihr leider nicht, so und 2002 war es auch anders weil dort hat Leverkusen alles verloren weil wir gegen dem HSV gewannen und dann 1995 war es der FCB der uns half mit seiner Schützenhilfe, man ihr werdet auch mal Meister wenn ihr ne Mannschaft hat, die auch mal nerven zeigen kann und von deren Euphoriewelle runter kommen kann.

Milimann BVB Fan, Aggro vernichter und Hausmann *g*

Matthias Kummer Offline



Beiträge: 130

12.05.2007 21:27
#35 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

Ok, komme auch gerade aus der Zahnpasta-Wellblechhütte in Doofmund und bin sehr angefressen. Trotzdem sollte man hier aus dem Train-Sim Forum kein Fussball-Forum machen, den guten Ton wahren und sich nicht gegenseitig bepöbeln. Dennoch: NACH DEM HEUTIGEN SPIEL BEI DEN SCHWACHGELBEN GÖNNE ICH DEN ZECKEN AB SOFORT NICHT MEHR DAS SCHWARZE UNTER DEM FINGERNAGEL. HABE SELTEN SO VIELE SCHADENFROHE VOLLPFOSTEN AUF EINEM HAUFEN GESEHEN. DIESER AMATEURVEREIN GEHÖRT SAMT DEREN ZAHNLOSEN UND PRIMITIVEN KUNDEN DEFINITIV IN DIE ZWEITE LIGA!

--------------------------------------------------

Glückauf

Matthias Kummer
Flight und Train-Simmer

Milimann ( Gast )
Beiträge:

12.05.2007 21:51
#36 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

Unser Stadion hat beinahe so viele Zuschauer wie euer Stadion und warum die Schadenfreude ganz einfach, weil wenn ihr richtig gespielt hättet und ihr euren Vorsprung gehalten hättet, wärt ihr jetzt Deutscher Meister. Doch man kann es nicht ändern, liebe Schalker vergesst nicht, wenn man in das Westfalenstadion oder Signal Iduna Park ist und dann die Hymne unseres Vereins hört (HEJA BVB)
Zitat:
Ist das Spiel gewonnen dann kann man es verstehen, der BVB ja BVB wird niemals untergehen.

Und selbst wenn na und, ich mach kein Thema dadrauss dann steigen wir halt ab wir sind keine Erfolgsfans.
Ihr Schalker leider schon, weil ihr habt noch eine kleine Chance und die ist hoffen das Cottbus gewinnt und wenn ihr dann zuhause gegen Bielefeld verliert seit ihr es selber Schuld und nicht der BVB.

Und wieso immer Lüdenscheid habt ihr alle in Geographie ne 5, ich verstehe nicht was das soll wisst ihr überhaupt wo Lüdenscheid liegt.

Mfg
Milimman
KEIN ERFOLGSFAN.

Amateur, wer gewann die Champions League mal ?
Schalke ja vll. bei FIFA2007

Milimann BVB Fan, Aggro vernichter und Hausmann *g*

vflwob Offline



Beiträge: 12

12.05.2007 23:46
#37 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

@Milimann
Wo Müssen wir noch Beten? Tabelle mal Angeguckt? Ich Glaube kaum Das Aachen ne 14tore Diverenz aufholen wird!

M.B. Offline



Beiträge: 29

12.05.2007 23:55
#38 RE: Deutscher Meister 2007 antworten
Was ein Tag. Die Schalker haben das diesmal ordentlich vergeigt. Dortmund war doch einfach eine Nummer zu groß...
Milimann ( Gast )
Beiträge:

13.05.2007 00:31
#39 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

@VflWob
Wunder gibt es immer wieder
Es ist schon vieles passiert in der BL.

@all
Deutschland ist 19.


Milimann BVB Fan, Aggro vernichter und Hausmann *g*

LokführerSternchen Offline



Beiträge: 517

13.05.2007 10:12
#40 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

So Leutes, ein paar Worte, die ihr euch bitte hinter die Ohren schreibt:

Fussball ist ein Sport! Weder Beleidigungen, noch Provokationen sind hier angebracht. Der Thread sollte eigentlich eine friedliche Fussballdiskussion werden...

Zum Geschehen von Gestern:
Ich sah Schalke gegen Nürnberg super aufspielen und diese Mentalität war auch gegen den BxB zu sehen. Allerdings war das Schalker spiel, das muss man zugeben, von Fehlern durchlöchert, welche die BxB'ler eiskalt ausnutzten. Da müssen wir uns an die eigene Nase fassen. So wie Schalke gestern aufgetreten ist, so spielt eigentlich kein Meister und genau das ist es, was mich ärgert. Ich hätte von den Blau-Weißen mehr Druck und mehr Wille erwartet, als nur ein paar Schüsschen...

Aber...
Andererseits fand ich die Aktionen der BxB'ler auch nicht fair: Das ständige anzeigen der Ergebnisse aus Bremen und Bochum setzen nur noch mehr Druck auf Schalke und das führt zu überhasteten Spiel. Ebenso die Tatsache, dass das ganze Stadion schadenfroh am feiern ist, als Schalke den ersten Tabellenplatz verspielt hat. Rivalität ist immer da, aber auf so eine Art und Weise - damit kann und will ich mich nicht anfreunden.

Fazit:
Meiner Meinung nach waren beide Teams diesmal grottenschlecht: Schalke im schlechten Spiel und BxB im unfairen Spiel.

Jetzt bleibt einzig und allein zu hoffen, das Stuttgart in Cottbus patzt, was zwar relativ unwahrscheinlich erscheint, aber wenn wir nun 7 Tage lang den Fussballgott anbeten, dann hat er evtl. auch eine Schale für Schalke. Ich habe immer noch so im Hinterkopf, das Stuttgart patzen könnte, weil nun die plötzliche Tabellenführung einfach ein überraschender enormer Druck ist. Das wäre nun die einzige Hoffnung, die wir Schalker im Herzen tragen.

Soviel nun von mir...

Grüße
Pascal

P.S:
Und bitte hört jetzt auf mit den Anfeindungen! Es ist klar, dass jeder hinter seinem Verein steht und der eine den anderen Verein einen abwertenden Spitznamen gibt. Das soll ja noch im Rahmen sein (solange es nicht beleidigend wird!), aber alles was darüber hinaus geht, dass geht zu weit!

Milimann ( Gast )
Beiträge:

13.05.2007 12:06
#41 RE: Deutscher Meister 2007 antworten
Ich wollte gerade dem Daumen hochheben aber das lass ich mal sein, weil Schalke hat wirklich nicht gespielt als ob man Meister werden möchte siehe Tor von Ebi, das Tor hätte verhindert werden können. So und nun zu den Fans ich fand das super, das Dortmund die Schalker ausgelacht hat, weil wer hatte uns beinahe das Ticket nach Aachen, Köln und Burghausen besorgt vor sieben Jahren die Schalker, die haben alles versucht um Dortmund zweitklassig zu machen und Schadenfreude ist doch die beste Freude, sorry aber wer sich freut wenn ein Ruhrpottverein absteigt und das ohne Ende zeigt, hat es nicht anders verdient die Meisterschale zu verlieren und diese Tränen zu erleiden.

Ich hätte Schalke zur Meisterschaft gratuliert und mich sogar für sie gefreut aber vll. am Samstag.

Zu den Ergebnissen, das sind Profis die müssen mit Druck umgehen, wenn man nicht damit umgehen kann ist meiner Meinung nach Schalke nicht Meisterfähig. Anno 2001 war der selbe mist, da hätten die auch Meister werden können aber Schalke hat gegen wichtige Vereine verloren und das war dieses Jahr das gleiche Heimspiele verloren die wichtig waren und Auswärtsspiele die sehr wichtig waren und das ist traurig. Sorry Schalke aber es ist so, ich bin nicht gerade glücklich das Schalke nicht Meister werden kann aber wer so Arrogant und einen Revierverein so derbe fertig macht mit seinen Liedern siehe diesen Fahnensong, das ist doch wohl das letzte.

Ich hoffe das Schalke aufwacht und nächtest Jahr mehr Kampfgeist zeigt und nicht jedes wichtige Spiel verliert was wichtig ist, wenn Schalke nur so gespielt hätte wie sie anfingen wären sie souverän Meister geworden aber nach dem Bremen Spiel war der Knick Punkt, Schalke hat nicht gestern die Schale evtl. verloren, nein die haben die Schale schon früher verspielt.

Ihr habt noch eine Chance hoffen das Cottbus gewinnt und dann nur nicht gegen Bielefeld verlieren, sonst seit ihr es wirklich selber Schuld.

@Schalker
DIE HOFFNUNG STIRBT ZULETZT

Milimann BVB Fan, Aggro vernichter und Hausmann *g*

Heimwerkerking ( Gast )
Beiträge:

13.05.2007 13:28
#42 RE: Deutscher Meister 2007 antworten
Ich kann es auch nicht verstehen wieso man sich so gehen läßt, nur weil man ein Spiel vergeigt hat. Ich bin nicht so der Fußballfan, aber ich denke so eine Meisterschaft verschenkt man nicht mit einem Spiel. Die wurde wohl schon an anderen Schauplätzen verschenkt, oder? Also bleibt ruhig. Nächstes Jahr kaufen sich die Bayern wieder ihre Meisterschaft und dann ist sowieso wieder alles beim alten.

@Jürgen: Na dann halte mal Wache in diesem Forum. Besonders dann wenn Ralf aus Paderborn zurück kommt und sein MSV verloren hat.

lg, Heimwerkerking
Milimann ( Gast )
Beiträge:

13.05.2007 16:08
#43 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

Sieht so aus, als ob die 2. Bundesliga spannend bis zur letzten Minute bleibt.
Lautern ist raus aus dem Rennen um einen Aufstiegsplatz (GOTT SEI DANK) Duisburg, Rostock und Freiburg und Fürth haben noch Chancen aufzusteigen.

Nächste Woche sieht es so aus
Fürth zuhause gegen Karlsruhe
Rostock gegen Unterhaching
Duisburg gegen Essen (klingt wie Dortmund gegen Schalke) Essen kann Duisburgs Träume kaputt machen.
Freiburg gegen Koblenz

Rostock
Ich denke das Rostock es nicht schafft, weil sie nicht so stark sind wie man es sich erhofft hat und der Lorant wird die Hachinger endgültig aus dem Abstiegskampf holen und man muss einfach hoffen das Duisburg und Freiburg verlieren, dann ist das Ergebniss an sich egal.

Freiburg
Die Finke Elf wird aufsteigen der Grund ist einfach weil ich es im Gefühl habe und weil Fürth garantiert nicht gegen Karlsruhe mit über 20 Toren gewinnt, da ja der MSV Duisburg alleine 33 Toren plus hat und ausserdem wird Rostock zuhause verlieren.

Finke soll in Freiburg bleiben.

Fürth
Muss wieder mal eine Runde in der Zweiten Bundesliga drehen, wegen der so hohen Tordifferenz zu Duisburg und selbst wenn man 57 Punkte hat und Duisburg und Freiburg verlieren ist es egal.
Meister der Herzen ist damit Fürth.

Duisburg
Muss einfach nur gewinnen und schon ist das Kind geschaukelt sollte verloren werden muss gehofft werden das Freiburg gegen Koblenz verliert und das kann möglich sein weil die Koblenzer einen Lauf haben. Doch ich denke eher das Rostock zuhause verliert und das Freiburg diesen Sieg für Koblenz unmöglich lässt.



Karlsruhe, Duisburg, Freiburg sind
meine Aufsteiger.

Was in eigener Sache.

Herzlichen Glückwunsch für den RSC Anderlecht zur 29 Meisterschaft.
RSC ANDERLECHT FOREVER NUMBER ONE IN BELGIUM.


Bin mal gespannt wie stark Hoffenheim mit Rangnick in der Zweiten Liga ist.

Milimann BVB Fan, Aggro vernichter und Hausmann *g*

Schumi Offline



Beiträge: 25

14.05.2007 21:55
#44 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

Mein Gott,

kann es sein, dass die Sch*lker nicht verlieren können? Und nun sind es die bööööösen Borussen Schuld. Dieser Verein Nahe Herne hat es doch nicht anders verdient. Ohne Russen-Mafia hätten die doch gar kein Geld...

Außerdem hat Dortmund voll verdient gewonnen.

@Nokiabahn: die letzte Meisterschaft 2002 wurde von Schalke nicht mal ansatzweise mitentschieden.

Aber das ist wieder Beweis genug, warum ich keinen Vertrag mit den Turnhallen-Nutzern habe...

In Antwort auf:

Aber...
Andererseits fand ich die Aktionen der BxB'ler auch nicht fair: Das ständige anzeigen der Ergebnisse aus Bremen und Bochum setzen nur noch mehr Druck auf Schalke und das führt zu überhasteten Spiel. Ebenso die Tatsache, dass das ganze Stadion schadenfroh am feiern ist, als Schalke den ersten Tabellenplatz verspielt hat. Rivalität ist immer da, aber auf so eine Art und Weise - damit kann und will ich mich nicht anfreunden.


Ganz Sch*lke hat den Dortmundern den Abstieg gewünscht (weil man ja der beschissenste Verein der Welt ist, wie es Nokiabahn hier auch geschrieben hat)...warum sollten wir BVB-Fans dann den Blauen die Meisterschaft gönnen?

Außerdem: jetzt die Ergebniseinblendungen als Grund dafür zu nehmen ist eher lächerlich. Die Spieler sollten sich auf IHR Spiel konzentrieren und nicht auf die Anzegetafel gucken. Selbst wenn sie nicht angezeigt worden wären, über die Reaktion der Zuschauer (die sowas wie Handys besitzen) lässt sich für die Spieler auch viel schließen. Der Punkt zählt schonmal gar nicht.

Grüße,
Daniel Schumann

Nokiabahn Offline



Beiträge: 302

15.05.2007 15:30
#45 RE: Deutscher Meister 2007 antworten

Ganz ehrlich ich hab gar kein bock mehr mit Doofmundern zu diskutieren die sind mir alle zu......
So ich halte mich da jetzt raus ich will mich nähmlich hier mich nich streiten und soga gesperrt werden also tüss

@Jürgen:Sry aber wenn man so provoziert wird is das doch normal und wenn man dann so kacke spielt tut mir leid



Gruß Julian (Jukka)

Achtung an Gleis 1 der RB 43 von Dorsten nach Dortmund fährt ein Vorsicht bei der Einfahrt

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen