Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 12.599 mal aufgerufen
 Der Wupper Express
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Herbie Offline



Beiträge: 66

17.01.2007 20:40
#31 RE: WupperExpress 12 antworten

ich finde wenn man hamm baut dann säh das irgendwie "doof" im gegensatz zur realität aus, wenn da nur züge in richtung dortmund fahren. Im realen fahren ja zig Züge in viele verschiedene Richtungen, aber es wäre z.b. die möglichkeit für die paderbornstrecke (mein wunsch ;-) ), denn man könnte dann hamm mit münster verbinden und evtl. dann soest mit dortmund. Evtl würde dann in hamm auch die Strecke des RE7 über Unna entstehen. Also meine meinung:
Wenn Hamm dann mehr als die RE1 Strecke über Kamen....

LokführerSternchen Offline



Beiträge: 517

17.01.2007 20:52
#32 RE: WupperExpress 12 antworten

Ich habe mal so überlegt...
Neben den ganzen Streckenwünschen, kann man doch eine ganz neue Strecke in Anlehnung an das WE11-Netz bauen. Vll mit dem Namen "Nord-Westliches Rurgebiet"... Also ab Dortmund Richtung Hamm und Münster bauen... Soweit ich mich erinnern kann, war so eine Strecke mal in Planung, aber wie gesagt: Es ist eine Möglichkeit...

Grüße
Pascal

Kevin14 Offline



Beiträge: 121

17.01.2007 21:07
#33 RE: WupperExpress 12 antworten

Ja und dann von Münster nach Dortmund.

Dann hätten wir Dortmund - Münster - Hamm - Dortmund.

Dann wäre jedes TrainSim Herz wohl glücklich, oder ?!

Schöne Grüße

Kevin14

Kay Offline



Beiträge: 1.212

17.01.2007 21:25
#34 RE: WupperExpress 12 antworten

Die Strecke heißt immer noch Wupper Express. Ich baue zwar von MG nach Aachen bald weiter, aber sie gehört zum Wupper Express dazu. Ohne das Stück wäre der Wupper Express nicht komplett..

Leude haltet euch dran - die von Marcel angekündigten 200 verfassten Beiträge sind noch nicht da. Sie müssen da sein bevor Tobias, Jürgen und Ralf hier einmarschieren

LG Kay

Nokiabahn Offline



Beiträge: 302

17.01.2007 21:29
#35 RE: WupperExpress 12 antworten
Also ich bin nach wie vor immer noch für denn langweiligen RB43 von Dortmund HBF-Dorsten HBF und/oder für die Nokiabahn auch wenn auf beiden strecken nicht mehr die DB fährt. Und gegen denn Ausbau der S9 hätte ich auch nix


Gruß Julian (Jukka)

Achtung an Gleis 1 der RB 43 von Dorsten nach Dortmund fährt ein Vorsicht bei der Einfahrt

Der Rheydter Offline



Beiträge: 475

17.01.2007 21:59
#36 RE: WupperExpress 12 antworten

In Antwort auf:
Also ich bin nach wie vor immer noch für denn langweiligen RB43 von Dortmund HBF-Dorsten HBF und/oder für die Nokiabahn auch wenn auf beiden strecken nicht mehr die DB fährt. Und gegen denn Ausbau der S9 hätte ich auch nix


Vielleicht gibt es dann endlich mal die NWB-Talente (643.8) für den TS...



Fewo Offline



Beiträge: 30

18.01.2007 11:43
#37 RE: WupperExpress 12 antworten
Ich würde mich über die Strecke Köln - Neuss freuen. Damit könnte man die RE7 und die S11 vervollständigen. Außerdem sollte die S28 Kaarst - Düsseldorf - Mettmann wieder rein.

gruß Fewo

brot Offline



Beiträge: 68

18.01.2007 15:12
#38 RE: WupperExpress 12 antworten

Schön wäre ein weiterbau bis Bonn-Mehlem, dann könnte man die Rhein-Wupper-Bahn fahren.


http://www.stadtbahngallery.de.vu

meeCrobe___ Offline



Beiträge: 11

18.01.2007 15:52
#39 RE: WupperExpress 12 antworten

Noch zwei Wünsche:

vielleicht einen Graphics ICE 3. Klar gibt es den von STP, aber der ist geschmackssache. Und die von BSI sind zu performencefressend. Und vielleicht auch einen schönen 644. Fährt dort ständig irgendwo rum, aber im TS nicht :(

Grüßle
meeCrobe___

michael1 Offline




Beiträge: 13

18.01.2007 16:28
#40 RE: WupperExpress 12 antworten

Hallo

ich hette drei Wünsche:

Ich würde gerne die S11 von D-Wehrhahn S Nach Bergisch Gladbach (S)dann die RB4 von Dortmund nach Aachen und die S28 von Kaarster See nach Mettmann Stadtwald S ich weis das werre viel arbeit arber vieleicht get das bei einem andaren WupperExpress werre schön wenn das klapen könte.

Grüße
Michael1

Der Rheydter Offline



Beiträge: 475

18.01.2007 17:28
#41 RE: WupperExpress 12 antworten

@meeCrobe___: Die 644er fahren nur auf der Eifelstrecke (und die nach Bad Münstereifel) sowei auf der Oberbergischen Bahn von Köln nach Marienheide. Du meinst sicher die 643.0...



meeCrobe___ Offline



Beiträge: 11

18.01.2007 22:56
#42 RE: WupperExpress 12 antworten

@marcel24: 644 war schon richtig. dachte ich hätte die schon öfters im pott gesehen. wenn ich den ice nach essen oder münster begleitet habe, meine ich solche auch im tiefsten kessel gesehen zu haben. entweder optische täuschung, oder eine einmalige sache.

den 643 gibts ja von mapic. aber weder im original, noch im modell gefällt der mir nicht so. blöd zu erklären warum.

dann mal eine gute nacht.
meeCrobe___ (der nicht weiß wie er nach ffm kommen soll, und ob meine züge die ich begleiten soll überhaupt fahren...)

Francis Offline



Beiträge: 56

19.01.2007 01:35
#43 RE: WupperExpress 12 antworten
Hi zusammen,

da sich ja laut Ralf jeder was wünschen darf , möchte ich da nicht zurückstehen. Zunächst aber nochmal meinen Dank an das Team für das geleistete, und die noch vor euch liegende Arbeit am WE11. Ganz besonders auch natürlich für die Umsetzung des Bahnwerks und Autozuganlage Dortmund, sowie die realen Contanerterminalstandorte.

Im Grunde möchte ich (mit Ausnahme der umgesetzten Anlagen) die im Thread "Güter auf den Wuppex" angeführten Wünsche bezüglich des Montanverkehrs wiederholen, als da wäre :

Du Wedau - Du Huckingen
Du Wedau - Kalkwerke Wülfrath
Bo Krupp - Bo Nord
Zeche Blumenthal / Haard Schacht 11 in Wanne
Kraftwerk D Flingern
Kraftwerk Gustav Knepper (Do Bodelschwingh)

die Zusammenhänge sind im o.a. Thread ausführlich (und mit Bildern) erläutert

Ergänzen möchte ich es noch um den Vorschlag, der als "Oberhausen GBF" bezeichneten Anlage mit einigen Weichen, grösserer Lokhalle und einigen Bw- typischen Ausstattungen zum vollwertigen Güterzug- Bw aufzuwerten, quasi ersatzweise für das Bw Oberhausen Osterfeld, das sich ja nicht im Netz des Wuppex befindet. Einst die Heimat von BR 44, 50, 140, 221, 216, und jetzt noch einigen 218ern, den letzten Diesel- Mohikanern im Revier. Real befand sich am Standort des "Wuppex Oberhausen GBF" das Bw Oberhausen HBF, dessen Lokschuppen (Rundschuppen) sich heute noch in dem Gleisdreieck befindet.

Anschliessen möchte ich mich auch der Meinung von Rabbit, zumindest die Gleisanlagen nördlich von Hagen HBF entsprechen zuwenig der Realität, die Gleise nach Schwerte / Hagen- Kabel zweigen erst später ab, dazwischen liegt die ehemalige Stückgutabfertigung, Hagen GBF, Hagen Containerbahnhof. Vorhalle neben Osterfeld- Süd als wichtigster Rangierbahnhof kommt auch ziemlich schlecht weg. Es sind zwar genug und auch lange Gleise vorhanden um einigermassen glaubhaft einen Rangierbahnhof darzustellen, aber die Gleise die man als Einfahrgleise benutzen kann sind einfach viel zu kurz. Auch ich halte die Güterzugstrecke Vorhalle - Wengern - Witten für sinnvoll, um den Rangierbahnhof auch nach Norden anzubinden.
Bw Hagen- Eck würde den 218ern und 212ern ihre Heimat zurückgeben, 141er und 150 / 151 warten auf ihren nächsten Einsatz. Bin halt ein 80er Jahre- Freak. Die Ruhrtalbahn hat für die Dampferfahrer natürlich auch seine Reize, aber ich zier mich auch nicht mit 01 schwere Schnellzüge, oder mit der 44 2500 tonnen Kohle über den Wuppex zu befördern, Abwechslung muss halt sein, hoffe ich werde nicht wegen missbräuchlicher Benutzung verklagt.

Hier war neben anderem auch von Aachen die Rede, halte ich für zu weit entfernt vom Kerngebiet des Wuppex, da sollten sich andere Streckenbauer mit beschäftigen. Ebenso Hamm, und die genannten Äste nach wiederum Münster oder Paderborn. Dortmund bildet einen guten östlichen Abschluss, ein Streckenast der in Paderborn endet macht gar keinen Sinn.
*Spekulation on* Wenn ich die Ausführungen von HansP richtig deute wird wohl Dortmund ein Eckpunkt seiner geplanten Bahn sein, der Ralf wird wohl wissen warum er Münster an Wanne angeschlossen hat und nicht an Dortmund *Spekulation off*

Und Winterberg ? Wen reizt es nicht bei den ersten Schneeflocken mit 218 oder 221 schwere Sonderzüge mit wenig komfortablen Wagen in die Höhen des Sauerlands zu fahren und am Zielbahnhof auf die Züge zu treffen die gleiches taten? Im Grunde ist es aber jetzt schon möglich, aber leider nur fast. Die Hönnetalbahn umfasst auch die obere Ruhrtalbahn, es fehlt allerdings zum Anschluss an den Wuppex die Verbindung Hagen - Schwerte, und das letzte Teilstück Bestwig - Winterberg. eine Erweiterung war angekündigt, scheint aber wegen anderen Paywareprojekten nicht mehr realisiert zu werden. Jedenfalls ist Hönnetalbahn recht reizvoll, die Stärke liegt aber eher in den Nebenstrecken.

Letzten Endes sollten wir aber nicht vergessen das es ein grosses Privileg ist die Community in den Wuppex zu integrieren, wir sollten wünschen, aber nicht fordern. Der Ralf und seine Mitstreiter bauen aus Spass, und der muss erhalten bleiben, sonst jibbet nix mehr.

mit dicken Grüssen
Francis

Der Rheydter Offline



Beiträge: 475

19.01.2007 14:30
#44 RE: WupperExpress 12 antworten

In Antwort auf:
@marcel24: 644 war schon richtig. dachte ich hätte die schon öfters im pott gesehen. wenn ich den ice nach essen oder münster begleitet habe, meine ich solche auch im tiefsten kessel gesehen zu haben. entweder optische täuschung, oder eine einmalige sache.


Ein 644 war mal leihweise auf dem Haller Willem unterwegs. Ansonsten können es nur 643.0, 643.2, 643.5 (die kleinen der NWB) oder 643.8 (die großen der NWB) gewesen sein...

In Antwort auf:
den 643 gibts ja von mapic. aber weder im original, noch im modell gefällt der mir nicht so. blöd zu erklären warum.


Der 643 von MaPic ist genau genommen ein 643.2, wie er bei DB Regio eingesetzt wird. Für diesen fehlen aber theoretisch die Strecken im Wuppex (Erft-Bahn Düsseldorf - Neuss - Grevenbroich - Bedburg(Erft) - Horrem - Köln und S28 Kaarster See - Neuss - Düsseldorf - Mettmann Stadtwald)



nailuj Offline



Beiträge: 2

24.01.2007 15:12
#45 RE: WupperExpress 12 antworten

Hi!
Ich wünsche mir dann auch mal was, bis Weihnachten ist ja moch Zeit.
1. Hagen-Schwerte-Hörde-Dortmund
2. Schwerte-Holzwickede-Unna
3. Dortmund-D.Hombruch-Herdecke-Hagen
Julian

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
http://www.bahnhof-is.de.vu

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen