Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 104 Antworten
und wurde 8.920 mal aufgerufen
 Der Wupper Express
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
LokführerSternchen Offline



Beiträge: 517

16.10.2005 14:45
#31 RE: Wupper Express 10 antworten
Also ich finde den Wuppex einfach nur geil ;) ... Bis auf die kleinen Macken (40 km/h Grenze bei eingen Hbf's und Streckenverlauf sowie Horst es gesagt hat) ... Ich freue mich schon riesig auf den Wuppex 10 (Verständlich als Gelsenkirchener, was? =D) ... Nur trübt mich ein kleines Manko: Und zwar die S2... Ich dachte die würde bis Dortmund gebaut, stattdessen wird zwischen DO-Mengede und Hbf nur der RE nachgebaut... Der S-Bahn-teil über Nette/Östrich - Wickede - Huckarde und Dorstfeld wird also nicht dabei sein? Gruß Pascal

Zugibugi Offline



Beiträge: 688

16.10.2005 20:12
#32 RE: Wupper Express 10 antworten

Ich bin sicher, daß sich die meisten der Wuppex-Fans sehr freuen werden, wenn der neue Wupper-Express 10 mit Masten ausgetatten werden. wie diese auch auf den realen Strecken in NRW zu sehen ist. Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, wenn das in Zukunft auf allen Nachfolge-Strecken so wäre. Da die Signale schon erwähnt wurden möchte ich auch noch meinen Senf dazugeben, den auf den meisten Strecken der realen Deutschen Bahn AG sind die Signale auf beiden Seiten vor allen vor Weichen. Das wäre auf dem Wupper-Express 10 auch nett schlecht. Gruß, Zugibugi

JürgenW ( Gast )
Beiträge:

17.10.2005 10:00
#33 RE: Wupper Express 10 antworten
Moin.Also am bestehenden Signalsystem werden wir erstmal nichts ändern. Gleiches gilt für den bisherigen Streckenverlauf, der bis áuf kleine Anpassungen sowie kompletter Neubau von Oberhausen so bleibt. Anpassungen wird es bei den Masten geben sowie einige zusätzliche benötigte Weichen. Auch einige Bahnhöfe und Bahnsteige werden geändert, dazu das ein oder andere optische. Das Signalsystem mag im Moment nicht so recht dem der Bahn entsprechen, aber es hat für uns drei Vorteile. Zum einen läßt dieses Signalsystem zu das wir im ganzen Wuppex-Netz zahlreiche Züge fahren lassen können ohne das wir Probleme bekommen. Es hat eine unschlagbare Sichtbarkeit (man fahre mal Nachts, das sieht herrlich aus). Und zum Dritten; es ist unser System und wer länger in der Szene unterwegs ist weiß wovon ich rede.

Zur S2: Sicher wäre die schön, wie auch die S5. Aber in Dortmund knubbeln sich jetzt schon eine Menge Gleise. Und wer S2 sagt der müßte auch Recklinghausen sagen, wo sie ja ab und an auch mal von startet. Und dann sagen wir gleich Haltern, dann haben wir die S9 auch komplett.

Lasst uns erstmal den Wuppex10 fertig machen, dann sehen wir was noch alles kommt. Und vielleicht kommt ja bald der Railroad Simulator von EA.

Gruß, Jürgen

LokführerSternchen Offline



Beiträge: 517

17.10.2005 21:19
#34 RE: Wupper Express 10 antworten

Ok ok, gewonnen [wink] Obwohl ich sagen muss, dass die S-Bahn gerade im Ruhrgebiet eines der wichtigsten Drähte im Nahverkehr darstellt... Wie auch immer... Ich wünsch euch erstmal gutes Gelingen für den WE10 ;) Grüße Pascal "Zurückbleiben bitte - Türen schließen - Zschhhhhhhh-Klack"

ChristianHerzog Offline



Beiträge: 22

21.10.2005 13:32
#35 RE: Wupper Express 10 antworten

Hi Ich freu mich wirklich, dass Ihr den WuppEx 10 baut. Zwei Sachen liegen mir da noch am Herzen. Zum ersten finde ich im jetzigen WuppEx die Übergänge vom ebenen zur Steigung bzw. zum Gefälle etwas sehr doll. Wenn man eine bestimmte Geschwindigkeit drauf hat, braucht man bei manchen Übergängen nur noch die Flügel auszubreiten und könnte abheben. Auch manchen Steigungen finde ich etwas sehr heftig. Und zum zweiten: Ich weis nicht ob das noch möglich ist, aber der Bahnsteig in Düsseldorf ist etwas sehr kurz. Wenn ich einen 8 Wagen IC habe (geschoben), dann muss ich stehen, sobald die letzte Tür des letzten Wagens den Bahnsteig erreicht. Sonst bin ich vorne zuweit gefahren. Wäre nicht schlecht, wenn man den noch etwas verlängern könnte. Wird aber denke ich mal schwierig, oder? Und dann fällt mir jetzt nochwas ein. Das könnte aber sein, dass das nur bei mir auftritt. Wenn ich mit einem Fernzug von Duisburg nach Düsseldorf fahre, kurz nach Km 59, muss ich unter der S-Bahn durch. An der Stelle fehlt eine Brücke. Das sieht etwas drollig aus. Da schweben die Gleise und die Oberleitungsmasten in der Luft. Ist das nur bei mir so? Gibt es da vielleicht ein Update? Alle anderen Brücken sind vorhanden. Danke Tschau und viel Spass bei der weiteren Arbeit am WuppEx 10.

silverbird Offline



Beiträge: 81

21.10.2005 18:47
#36 RE: Wupper Express 10 antworten

Hallo Christian, also ich hab gerade die Stelle bei km59 mal abgefahren, habe da aber keine Brücke vermißt und auch kein Luftgleis gesehen. Möglich, daß Dein PC die Brücke einfach nicht dargestellt hat (evt. Ressourcen Problem). Mein Tipp: gehe mal in den Streckeneditor und überprüfe die Stelle dort. Gruß aus Bochum

Zugibugi Offline



Beiträge: 688

21.10.2005 20:01
#37 RE: Wupper Express 10 antworten

Habt ihr schon neue Screenshot für Wupper-Express 10 ?? Ich will euch absolut nicht hetzen, ich frage nur...

Jürgen Eck Offline



Beiträge: 4

22.10.2005 09:31
#38 RE: Wupper Express 10 antworten

Hallo zusammen, wie Jürgen W schreibt sollen evtl. auch an den vorhandenen Strecken was geändert werden. Ich habe mal eine Frage wie sieht es mit der S6 aus? Hinter Essen Stadtwald ist die Strecke in einem Tunnel eingleisig.Zwischen Essen-Kettwig und Hösel ist auch noch ein Stück im Tunnel eingleisig. Die S9 Essen - Wuppertal ist zwischen Essen-Steele und Essen-Überruhr eingleisig sowie die Unterführung in Wuppertal-Vohwinkel unter der S8 und dem Wupperexpress. Ist dies machtbar oder gibt es Probleme bei eingleisigen Streckenteile? Ich freue mich auf S9 schließlich kenne ich die Strecke noch aus der Zeit des Dampfbetriebes. Viele Grüsse aus Wuppertal Jürgen

RalfK Offline




Beiträge: 588

23.10.2005 11:34
#39 RE: Wupper Express 10 antworten

Hallo,

also am bestehenden Gleisbild werden wir nicht viel ändern, größte Baustelle war hier Oberhausen das ich komplett abgerissen und ein wenig nach Norden versetzt habe. Dazu hier und da noch ein paar Weichenstraßen die einfach fehlten um "fast" überall hinzukommen. Die Oberleitungsmasten wurden noch einmal überarbeitet, besonders an den zweigleisigen Streckenabschnitten. Auch die Länge und das Aussehen einiger Bahnhöfe wurde bearbeitet. Aber das war´s dann auch schon auf dem "alten" Streckenteil.

Screenshots vom neuen Wupper Express 10 wird es sicher im November geben. Die Gleisarbeiten sind komplett abgeschlossen (nach Wanne-Eickel brauch ich ne Therapie), die Signale, Hektometertafeln und OB-Masten stehen, erste Testacts haben uns gezeigt wo es noch schwächelt, erste Bahnhöfe und Objekte stehen. Es geht also sehr gut voran.

@JürgenEck: Leider mußten wir auf die Unterführung in Wuppertal verzichten, das wollte einfach nicht klappen.

Viele Grüße
Ralf

RalfK Offline




Beiträge: 588

24.10.2005 18:49
#40 RE: Wupper Express 10 antworten

Hallo,

nach Oberhausen ist am Wochenende eine weitere Stadt fertig geworden die mir so einiges an Kopfweh bereitet hat: Wanne-Eickel. Wer sich auskennt der weiß was da so an Schienenmaterial rumliegt. Zwar mußte ich die Gleisanlage etwas "kastrieren", aber Spaß beim Rangieren auf dem Gbf wird man trotzdem haben. Hier mal ein erstes Screenshot bevor es dann in den kommenden Wochen mehr zu sehen gibt:

http://www.graphics15.de/wup10/001.jpg

Viele Grüße
Ralf

Jürgen Eck Offline



Beiträge: 4

25.10.2005 00:11
#41 RE: Wupper Express 10 antworten

Hallo Ralf, habe mir fast gedacht das dies schwierig wird mit der Unterführung in Wuppertal-Vohwinkel. Dann mache es so wie es frührer war eine Gleisverbindung. Die ging zuletzt nur von der Strecke des Wupperexpress ab und die Züge hielten erst in Wuppertal Hbf. Voher gings auf den S-Bahngleisen rüber und hielten die Züge auch unterwegs. An den bestehenden Strecken was ändern ist fast unmöglich weiß ich. Viele Grüsse aus Wuppertal Jürgen

LokführerSternchen Offline



Beiträge: 517

26.10.2005 15:04
#42 RE: Wupper Express 10 antworten

Also das Bild vom Wanne-Eickeler Hbf sieht ja mal richtig klasse aus... Habt ihr eigentlich schon die Unterführung in Gelsenkirchen gebaut? Also unter die Haupstrecke hindurch nach Essen oder ist das ebenfalls zu kompliziert, wie die Unterführung in Wuppertal? Und was mich auch mal interessiert (was aber nicht zu bemängeln ist): Der Wanne-Eickeler Hbf liegt von Gelsenkirchen aus gesehen in einer leichten Rechtskurve... Sind solche Bahnhöfe einfach zu kompliziert zu bauen (vll. wegen Radius und Obejekt-Schienen-Anpassung) oder liegt es an anderen Faktoren (z.B Performance)? In dieser Beziehung gefällt mir zum Beispiel der Mühlheimer Hbf beim Wuppex 9.0 sehr gut... Auch Duisburg liegt in einer leichten Linkskurve aus Oberhausener Sicht... Naja interessiert mich halt mal... Grüße aus Herten / Gelsenkirchen

Desrupter Offline



Beiträge: 1

26.10.2005 19:34
#43 RE: Wupper Express 10 antworten
da hast du recht hier auch mal ein bild richtung herne der bahnhof hat richtung herne eine rechtskurve danach geht der grade aus dann wieder eine rechts kurve[grin] mfg Des

JürgenW ( Gast )
Beiträge:

26.10.2005 20:50
#44 RE: Wupper Express 10 antworten
Abend.

Die Kurve ist vorhanden, Streckenverlauf ist real.

http://www.graphics15.de/misc/wanne.jpg

Nur die Bahnsteige ziehen sich nicht in die Kurve hinein. Bananenbahnhöfe sind halt schwer nachzubauen und schon recht zeitaufwendig. Man nehme mal Duisburg wo nicht nur die Bahnsteige sondern auch die Überdachung in einer Kurve liegt. Das Umzusetzen braucht seeeehr viel Geduld. Vielleicht, wenn der Wuppex sich nicht mehr ausbauen läßt, werden wir mal versuchen die Bahnhöfe nach und nach dem Real anzupassen.

@Lokführersternchen: Die Unterführung von Gelsenkirchen nach Essen ist drinn, läßt sich bei einem Neubau leichter umsetzten als bei einer alten Strecke nachträglich einzubauen (wie eben in Wuppertal).

Gruß, Jürgen

Thunderstorm Offline



Beiträge: 10

26.10.2005 21:21
#45 RE: Wupper Express 10 antworten
Sorry für Doppelpost

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen