Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 7.108 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
JürgenW ( Gast )
Beiträge:

03.06.2007 21:18
#16 RE: Was ist los hier? antworten
Glaubst du wirklich man darf einfach so Musik via Internetradio übertragen?
M.B. Offline



Beiträge: 29

03.06.2007 21:25
#17 RE: Was ist los hier? antworten

Echt schade, aber es wird wohl richtig sein. Mir geht dieses rumgenerve von dem Kind von Ruhrtram schon seit einiger Zeit furchtbar auf den Nerv. Kaum etwas geleistet in der Szene und die guten Freeware-Bastler angreifen. Einfach nur armseelig, aber was will man gegen so Kinder tun...

JürgenW ( Gast )
Beiträge:

03.06.2007 21:25
#18 RE: Was ist los hier? antworten

Ach egal. Lassen wir das. Back zum Topic und Thema Ruhrtram Close.

Matthias Kummer Offline



Beiträge: 130

03.06.2007 21:28
#19 RE: Was ist los hier? antworten

Genau: RuhrTram ist tot - es lebe Graphics15

--------------------------------------------------

Glückauf

Matthias Kummer
Flight und Train-Simmer

Kay Offline



Beiträge: 1.212

03.06.2007 21:33
#20 RE: Was ist los hier? antworten

Die verbreiten morgen sicherlich weiteren Müll und wer will Tokio Hotel und den Kram hören? Das hören doch Kinder oder? Ich hab eben nen Lachanfall bekommen als ich gesehen hab "Studio München"... Was hat Ruhrtram sich schon aufgebaut?

1. Großnetze VRR/VRS
2. Bebelstram oder wie dat Spinnennetz heißt
3. Radiosender
4. Und jetzt neu: Das erste Fastfood-Restaurant: Bestellen sie Junk-Food ähm Junk-Mails via E-Mail schnell, günstig und virenlecker

Gruß Kay

http://www.fastsimulator.de >>> Eisenbahn in Neuzeit erleben.

Zugibugi Offline



Beiträge: 688

03.06.2007 21:44
#21 RE: Was ist los hier? antworten

Hallo Leute,

wenigstens eine gute Nachricht in dieser schlechten. Also ehrlich, die unverschämtheit, die Rihrtram an dem Tag legt, ist nur noch eine Bodenlose Frechheit. Wer deren Homepage mal angewählt hat, der hat bestimmt durchgelesen, was da steht.

Ralf, Jürgen und Tobias haben sich alle Mühe gegeben um uns eine Freude zu machen.


@Ralf:

Deine Entscheidung war absolut richtig.

---------------------------------------------------

Grüße alle Zug-Sim-Fans, Zugibugi..

Also ich weiß ja viel, aber das ist eigentlich garnichts.

Der Rheydter Offline



Beiträge: 475

03.06.2007 22:12
#22 RE: Was ist los hier? antworten

Ich unterstütze voll und ganz die Meinungen der G15'er!

Ruhrtram hat einfach zu viel auf einmal angekündigt, sicherlich waren einige Screens im Umlauf, die nicht schlecht aussahen. Aber das alleine reicht nicht. Und wenn die dann noch anfangen, sich mit der eingefleischten G15-Szene anzulegen, ist's normal, dass man da verliert. 14000 Hits bei TheTrain soll mal irgendjemand versuchen, zu toppen.

Mit G15 würde ein sehr großes Stück der MSTS-Szene verschwinden...

Wir alle (bis auf die paar vorpubertären Neidhammel) sind dem Team auf jeden Fall über alles dankbar, dass sie uns all die Jahre (wie viele sind's eigentlich mittlerweile?) mit dem immer mehr verbesserten WUPPEX das MSTS-Leben versüßt haben.

Achja, das Radio von Ruhrtram ist doch eh nur en Witz...man könnte es auch "Radio Neidtram" nennen...


raverg Offline



Beiträge: 12

03.06.2007 22:23
#23 RE: Was ist los hier? antworten

So da ich schon ziemlich lange hier mitlese im Forum aber eher schreibfaul bin. Ich finde das jetzt echt der Hammer was sich so manche einbilden die doch nichts auf die Reihe bringen und dann versuchen andere schlecht zu machen nur weil Mutti ihnen das Überraschungsei verweigert. Aber man soll sie echt nicht beachten denn die habens echt nicht verdient. und damit viele Leute diese Geschichte um so eine Wurst wie Ruhrtram mitbekommen habe ich mal diesen Thread verfasst: http://www.bluesky-interactive.com/forum...opic.php?t=2638

Strabfan ( Gast )
Beiträge:

03.06.2007 23:30
#24 RE: Was ist los hier? antworten
Nabend,

Also ich kann die Entscheidung von Ralf absolut verstehen. Wer will denn noch Strecken bauen wenn man ständig einen solchen Scheiß zugesendet bekommt. Irgendwann fühlt man sich dann doch verarscht und man fragt sich wofür ? Wofür mache ich das eigentlich noch ?

Also ich würde erst einmal eine Kreativpause einlegen uns dann mal weiter sehen.
Denn Ihr habt wirklich tolle Stecken sprich Wupper Express und Stadtbahn U79. Drauf könnt Ihr stolz sein.
Viele wirklich sehr viele haben sich diese Strecken runter gelanden weil leute daran spaß haben und sich freuen das es solch leute wie euch gibt.
Ich zum Beispiel war Monate lang auf der suche nach einem Streckennetz der DVG. Dann hat mir ein kollege meines Vaters eure Seite geben. Mensch ich war über glücklich als ich gelesen habe das es solch eine Strecke wirklich gibt. Hatte zwar Insterlationsprobleme aber da wurde mir sehr freundlich bei geholfen.

Und jetzt ist schon die vierte Version im Anmarcht sogar mit einem Anmierten B-Wagen.
Auch beim Wupper Express ist es schon die 11 da eine Schwebebahn dabei. Das ist doch klasse.

Das sind solche sachen worauf ihr wirklich STOLZ sein könnt. Viele sehr viele Menschen erfreuen sich darüber.
Überleg es Dir wirklich noch mal gut. Sprich dich mit Tobias und Jürgen aus.
Ich denke eine mege Leute werden Euch auch dabei helfen. Ich kann Euch z.B. sehr gut bei der Stadtbahn U79 helfen.
Bilder, Daten oder wenn Ihr das Logo haben wollt. Kein Problem. In richtung Rheinbahn das gleiche.
Ich denke beim Wupper Express werden sich auch noch leute finden.

Also ich fände es echt schade wenn Ihr das alles aufgeben würdet.

Was Ruhrtram angeht macht Euch keine Gedanekn siehe http://www.ruhrtram.de
Das ist doch nur müll. Dazu kann und will ich garnichts sagen, denn da fällt mir einfach nichts ein.

Also Kopf euch !!

Gruß, Enrico

http://rheinline.oyla18.de
last Update: 01.06.2007

Tequila Offline



Beiträge: 37

04.06.2007 01:02
#25 RE: Was ist los hier? antworten

Guten Abend,

also irgendwie bin ich sprachlos. Nicht, weil ihr euch zurückziehen wollt - das kann ich voll und ganz verstehen. Sondern, daß die anderen nichts gelernt haben und immer noch so drauf sind. Ich erinner mich, daß es (war es beim WE 7?) schon mal so eine Situation gab...
Ich stelle mich jedenfalls voll hinter das G15-Team. Ich persönlich denke, laßt WE 11 zumindest nicht sterben. Es sah so vielversprechend aus, war wenn ich das richtig verstanden habe, weitgehend fertig.
Zeigen wir den Jungs, daß sie Unrecht haben, daß G15 nichts kann, und daß wir denen einen feuchten Kehricht interessieren. Mit dieser Aktion verunsichert man nur die Fans von G15 und schenkt den Saboteuren die Medienpräsenz und Aufmerksamkeit, die sie gar nicht verdient haben.

Jedenfalls...in tiefster Trauer über den Abschied und Hochachtung vor den bisherigen Leistungen von G15,
Niklas

Heimwerkerking ( Gast )
Beiträge:

04.06.2007 06:32
#26 RE: Was ist los hier? antworten

Ich schließe mich der Meinung von Tequila und auch von Jürgen an. Das Ralf aufhört hat nur wenig mit dieser Ruhrwurst zu tun. Diedlers ständiges geheule soll nur über sein armseliges Versagen in der MSTS Szene täuschen. Das wir für ihn als Ausrede herhalten müßen ist ein weiteres armseeliges Verhalten dieses Versagers. Gönnen wir dem Ralf einen schönen Abschied aus der TS-Szene. Das hat er sich verdient wenn man sieht was er hier alles auf die Beine gestellt hat und was er für diese Szene geleistet hat.

Der Wupper Express 11 wird definitiv erscheinen. Das steht 100% fest. Selbst wenn ich ihn alleine online stellen muß. Die Strecke ist fertig, an den Aufgaben wird gearbeitet. Ich werde mich mit Ralf und Jürgen treffen und Einzelheiten abklären. Dann geben wir hier bescheid.


@Ralf: Hut ab vor deiner Leistung und deinem Beitrag zum Erfolg dieser MSTS Szene.

lg, Heimwerkerking

brot Offline



Beiträge: 68

04.06.2007 09:19
#27 RE: Was ist los hier? antworten

Ich finde auch nachvollziehbar das er sich zurückziehen möchte, und verstehe das auch gut. Wie man sieht das Leben eines Freeware-Streckenbauers ist nervig und diese Neidhammel gibt es immer. Und einen würdigen Abschied hat Ralf nun wirklich verdient. Auch von mir nochmal ein herzlichstes Dankeschön für viele schöne Projekte und Strecken.

MfG



Update: 27. Mai 2007
http://www.stadtbahngallery.de.vu

Nokiabahn Offline



Beiträge: 302

04.06.2007 13:09
#28 RE: Was ist los hier? antworten

Moin Ralf,
also ich bin sehr traurig bei der entscheidung aber ich finds auch richtig und kann dich verstehen(auch wenn ich keine strecken/aufgaben baue) ich muss aber sagen das ich stinkend sauer auf die ganzen idioten(sry is so) die dich belästigen usw das kann es nich sein sry ich bin aber gerade sprachlos



Gruß Julian (Jukka)

Achtung an Gleis 1 der RB 43 von Dorsten nach Dortmund fährt ein Vorsicht bei der Einfahrt

Ingmar Offline



Beiträge: 194

04.06.2007 14:39
#29 RE: Was ist los hier? antworten

Sieht nicht gerade legal aus.... aber man weiss ja nie

Die Bahn
Mobility Networks Logistics

mhvg220 Offline




Beiträge: 522

04.06.2007 18:04
#30 RE: Was ist los hier? antworten

Ralf, ich bin geschockt über den Rückzug. Die U79 und der Wupperexpress sorgen bei mir für einen Langzeitspaß. Wie schwer der Streckenbau ist, weiß ich ganz gut, weil ich noch nicht einmal den Spatenstich hinbekomme. Die Strecken sind so gut, dass man sie theoretisch als kommerzielles Add-On verkaufen könnte.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen