Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.341 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Nokiabahn Offline



Beiträge: 302

07.01.2006 19:49
#16 RE: PTP addons? antworten

Ich hab keine ahnung ich hab schon gesucht aber nirgends was gefunden
Achtung an Gleis 1 der RB 43 von Dorsten nach Dortmund fährt ein Vorsicht bei der Einfahrt

Ecky Offline



Beiträge: 41

08.01.2006 01:42
#17 RE: PTP addons? antworten

Kann man in der Datei Keyboard.txt ändern, glaube ich, ist schon so lange her mit dem TRS 2004
Tschööö

Ecky

Cunwad Offline



Beiträge: 15

15.01.2006 10:00
#18 RE: PTP addons? antworten

Hi,
BSI hat vor einiger Zeit die Erlaubnis bekommen, Trainz2004 als deutsche Version herauszubringen. Das heißt jetzt eben PTP. Damit ist jetzt zwar einiges mehr möglich, da man scripten und somit immer neue Eigenschaften hinein bringen kann, aber das Grundpaket ist für mich ne Mogelpackung. Da ist eben nur das Programm drin mit lauter Demos von Trainz04-Add-Ons und ein Demo der Strecke Dresden-Nürnberg, das im Grunde fast die komplette S3 von Dresden-Plauen nach tharandt umfasst. Dazu gibt's aber nur nen ICE-TD und ne 218, die in Wirklichkeit so gut wie nie im mittelsächsischen Raum anzutreffen ist. Die Sounds sind auch nicht echt, da sie "erstaunlicherweise" einigen amerikanischen Dieselloks des Proggis sehr ähneln. Gleise und Kurven sind zwar abslout originalgetreu, aber die Umgebung ist eben BSI. Aber das Beste kommt noch: Alle Funktionen, die in PTP neu sind, erscheinen erst nach und nach in den Add-Ons. Man gibt also fleißig Geld aus, um dann die ganzen Neuerungen von BSI zu bekommen. Die Steuerung ist zwar nicht gerade die Beste, aber wenn man mit dem Nummernblock steuert, ist sie akzeptabel. Nur dass man nach jedem Halt an einem Bahnhof den Richtungswender wieder nach Vorwärts stellen muss, ist dann doch etwas sinnlos.
Ich kann also keinem PTP derzeit wirklich empfehlen, auch wenn es einige Neuerungen gibt, wie z.B. der Führerstands- oder Zugwechsel oder das Be- und Entladen der Züge. Wer aber auf bestimmte Strecken scharf ist wie ich auf Dresden-Nürnberg... mal sehen, wie die Strecke so wird. Die Screens auf der HP sind zumindest unter den Erwartungen, da ich die Strecke regelmäßig in rl fahre (als Fahrgast ). Aber die Frauen auf den Bahnsteigen sehen geil aus

MfG Cunwad

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen