Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 2.463 mal aufgerufen
 Der Wupper Express
Seiten 1 | 2
Zugibugi Offline



Beiträge: 688

12.03.2007 18:42
#16 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten

Ich hatte mal das selbe Problem mit den Signalen, aber ohne MSTS-Bin. (Bild1)

Mit MSTS-Bin gings dann wieder vollkommen Fehlerfrei. (Bild2)

Warum das jetzt umegekhrt Probleme macht. Ich hab keine Ideen mehr.

---------------------------------------------------

Grüße alle Zug-Sim-Fans, Zugibugi..

Also ich weiß ja viel, aber das ist eigentlich garnichts.

Angefügte Bilder:
Super Speed Trains Pic 016.jpg   Super Speed Trains Pic 040.jpg  
RalfK Offline




Beiträge: 588

12.03.2007 19:02
#17 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten

Hallo,

also ich kann es mir im Moment nur mit einem Ressourcenproblem erklären. Das dann die Lichter beim MSTS ausgehen ist bekannt. Und wie gesagt: Vielleicht reizt MSTSBin hier den TS zu sehr aus. Vielleicht mal Graka und Bordtreiber aktualisieren? Ich bleib auf jeden fall am Ball.

Viele Grüße
Ralf

01.5 Offline



Beiträge: 19

12.03.2007 20:27
#18 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten
Hallo,

schon mal ein "Zwischen-Dank" an alle, die sich bis jetzt gemeldet haben.

@Datenlurch

Genauso ist es bei mir. Wenn ich WuppEx gescheit fahren will, muss der Patch vorher raus. Andererseits verhindert er z.B. bei GR Vol.4 Abstürze. Zum Glück ist er in der neuesten Version schnell deinstalliert und wieder installiert. Tröstlich -wenn auch nicht schön- dass noch jemand dasselbe Problem mit derselben Patch-Version hat.

@RalfK
In Antwort auf:
also ich kann es mir im Moment nur mit einem Ressourcenproblem erklären.


In Antwort auf:

CPU: Pentium D 840, 3,2 GHz, 2x1 MB L2-Cache, 800 MHz FSB
RAM: 3 GB, 533 MHz, 64 Bit Dual Channel Memory
Graka: Leadtek Winfast PX 7900 GTX TDH, Chip: Nvidia Geforce 7900 GTX, PCIe, GPU: 512 MB, Treiber: 93.71 (aktueller Treiber)



Also das müsste doch auch heute noch etwas über dem Durchschnitt liegen. Aber man weiß ja, dass der alte MSTS die modernen Resourcen schlecht zu nutzen versteht. Ich habe irgendwo gelesen, dass der Patch -ich glaube ab 1.6- durch eine Speicherreservierung hier etwas verbessern soll.

Auf jeden Fall schön, dass du am Ball bleibst, auch wenn anscheinend nur wenige dieses Problem haben.

Viele Grüße aus Darmstadt
01.5

http://www.museumsbahn.de

holot Offline



Beiträge: 2

13.03.2007 00:01
#19 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten
Hallo,
da möchte ich mich auch einmal zu Wort melden, denn ich habe ein ähnliches Problem mit den Wuppex - Signalen:
Bei mir ist es so dass die Ausfahrtssignale das Hp00 - Signal nicht immer komplett anzeigen. Wenn ich links an einem roten Ausfahrsignal vorbeifahre, fehlt oft das linke Rotlicht. Auf dem angefügten Screenshot könnt Ihr sehen was ich meine. Wenn ich nun in der Aussenansicht nach rechts schwenke, erscheint das Rotlicht, sobald ich die Gleismitte überschreite.
Dieses Phämomen zeigt sich nur im Wupperexpress ab Version 8, und in den Strecken die dieses Signalsystem verwenden. Die anderen Signale funktionieren soweit einwandfrei, ausser dass manche Sperrsignale etwas flackern wenn man vorbei fährt.
Es ist kein schwerwiegender Fehler aber stören tut er mich schon etwas, an der ansonsten genialen Strecke.

Achso, es ist egal ob mit oder ohne den Patch. Den Computer habe ich auch schon neu aufgezogen und den TS neu installiert. Jeweils ohne Änderung.

Mein Computer:
Prozessor: AMD Athlon 64 3000+
Grafikkarte: Sapphire Radeon 9800 SE, neuester Omegatreiber
RAM 1 Gb
Angefügte Bilder:
Signal-Wuppex.JPG  
RalfK Offline




Beiträge: 588

13.03.2007 08:51
#20 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten

Hallo,

@01.5: Ressourcenproblem heißt nicht unbedingt das der PC an seine Grenzen stößt. Beim MSTS ist es vielmehr der MSTS selbst der vorhandene Ressourcen entweder nicht nutzt oder so rumsaut das nix mehr geht. Er kann sie einfach nicht vernünftig händeln und MSTSBin versucht ihm das ein wenig beizubringen. Aber bei unserem Lichtproblem hier handelt es sich um ein Problem mit den Wupper Express Signalen und dem MSTSBin Patch. Ich konnte den Fehler gestern selber reproduzieren. Man nehme ein Act mit schön viel Verkehr, richtig viel Verkehr, und schwupps gehen die Lichter aus. Doch ein Ressourcen-Problem? Der Autor von MSTSBin weiß nun von diesem Problem und will sehen das er es in einer neuen Version abgestellt bekommt. Bis dahin heißt es abwarten und ohne BinPatch WE10 zu spielen. Ich hoffe er bekommt es hin, denn beim WE11 setzten wir voll auf den Patch. Nein, die Strecke läuft auch ohne Patch sauber und flüssig. Aber beim Rollmaterial verwenden wir MSTSBin Patch Funktionen und es wäre schade darauf verzichten zu müssen.

@holot: Das von dir beschriebene Problem ist ein anderes. Hier verabschiedet sich immer wieder mal ein Licht an den Ausfahrtsignalen. Ich habe schon so manches versucht um diesen Fehler endgültig auszumerzen, aber bisher ist es mir nur gelungen in zu verringern. Wer noch gerne WE8 spielt kann sich die Dateien sigscr.dat und sigcfg.dat aus WE10 in den Streckenordner des WE8 kopieren. Dann wird auch hier der Fehler etwas behoben.

Viele Grüße
Ralf

01.5 Offline



Beiträge: 19

13.03.2007 11:09
#21 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten

Hallo,

@RalfK
Ich danke dir für die klare Auskunft. Es ist beruhigend, dass der Autor des Bin-Patch von dem Problem weiß und es ggf. bei der Weiterentwicklung berücksichtigen kann.

Viele Grüße aus Darmstadt
01.5

http://www.museumsbahn.de

holot Offline



Beiträge: 2

13.03.2007 12:10
#22 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten
@ RalfK,
Danke für die Antwort. Ich dachte das ich alleine bin, da sich bis jetzt noch niemand mit diesem Phänomen gemeldet hat. Aber wenn es euch bekannt ist.

Gruss

Holger

Ps: Wirklich geniales Addon was ihr da auf die Beine gestellt habt, macht weiter so.
JürgenW ( Gast )
Beiträge:

17.03.2007 23:23
#23 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten

Abend.

Also ich weiß nicht, aber ich habe mit dem neuen Patch mehr Probleme und Abstürze als wie mit dem alten Patch oder ohne Patch. Beispiel: Mit dem neuen Patch stürzt der WE11 zwischen Essen und Gelsenkirchen gnadenlos ab. Mit dem alten Patch oder ohne kannste da solange durchfahren wie du willst. Da passiert nix, lüppt und lüppt. Auf dem Abschnitt ist nix besonderes was den TS/Patch ins straucheln bringen kann. Großes Rätselraten oder stößt MSTS Bin jetzt doch an seine Grenzen? Wir werden es sehen.

Gruß, Jürgen

01.5 Offline



Beiträge: 19

18.03.2007 20:31
#24 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten

Hallo allerseits,

folgende Information möchte ich noch geben:

Ich habe mal nacheinander die insgesamt 19 Aufgaben mit installiertem BinPatch 1.7.022420 gestartet. Dabei fiel mir auf, dass bei den Aufgaben "WE10_AR_04 bis 07" sowie bei "WE10 RE10 nach Duesseldorf" die Signale funktionieren, bei den übrigen 14 Aufgaben aber nicht.

Wenn man weiß, wie sich die verschiedenen Strecken/Aufgaben unterscheiden, könnte man daraus vielleicht noch Anhaltspunkte gewinnen.

Viele Grüße aus Darmstadt
01.5

http://www.museumsbahn.de

beibei Offline



Beiträge: 3

21.04.2007 12:29
#25 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten

Ich habe mir schon viele Aufgaben umgearbeitet und die Signale gehen wieder!
Der Fehler liegt bei den Wupperexpressaufgaben die nicht mit dem Patch erstellt werden - dort tritt der Fehler auf.
Habe nun einfach die Aufgaben neu nach Vorlage im Editor wieder erstellt.
Der Verkehr kann so übernommen werden.
Über die Fahrzeiten muß man sich Notizen aus der alten Aufgabe machen und neu
eintragen.
Bei mir gabs keine Probleme mehr!!!
beibei

JürgenW ( Gast )
Beiträge:

21.04.2007 14:44
#26 RE: Signale zeigen nichts mehr an! antworten

Tagchen.

@beibei: Kannst Du mir mal so eine abgeänderte Aufgabe via Mail zukommen lassen?

Gruß, Jürgen

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen