Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 741 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Thema Train Simulator
Profimaulwurf Offline



Beiträge: 10

17.01.2009 19:13
Lokdesigner antworten

Welche aktuellen Programme, um Fahrzeuge zu designen oder zu umzubauen, empfehlt Ihr?
Dankeschön

User Offline



Beiträge: 172

18.01.2009 12:06
#2 RE: Lokdesigner antworten

Hallo

also umbauen würde ich erstmal lassen, außer du bist mit so einem Programm vertraut, biste ber anscheinend nicht.

Zu repainten ist schon eine Ecke einfacher. Dazu brauchst du nur Zeit den TGA-Tool und MS Paint oder andere Grafikprogramme, die mehr aufm Kasten haben.

Flocke

-->http://www.florijan.de.vu

JürgenW Offline



Beiträge: 291

18.01.2009 12:26
#3 RE: Lokdesigner antworten

Tagchen.

Umbauen geht nicht. dazu benötigt man schon die Original 3D Modelldateien und die geben die Meister ihrer Klassen aus guten Gründen nicht raus. Umlackieren geht für den privategebrauch fast ohne Probleme. Tools hat User schon genannt. Um eigenes Material zu bauen benötigt man ein 3D Programm. Infos dazu findet man hier im Forum oder unter http://www.tssf.de, http://www.thetrain.de

Gruß, Jürgen

___________________________________________________
Offizieller Pressesprecher von Graphics15. :)

Profimaulwurf Offline



Beiträge: 10

20.01.2009 16:43
#4 RE: Lokdesigner antworten

Da ich bevorzugt Züge im Einführungsmodus fahre,
möchte ich den Zügen 2. Fahrerstände einbauen.

Bei einigen der B 80 gibt es das schon, ich möchte aber mehr.
Z.B. der ET 423 ... zB. der ICE

User Offline



Beiträge: 172

20.01.2009 20:12
#5 RE: Lokdesigner antworten
Hallo

willst du einen 2. Führerstand mit oder ohne BINPATCH "einrichten".

Flocke

P.S: Mein 100. Beitrag

Flocke

-->http://www.florijan.de.vu

Profimaulwurf Offline



Beiträge: 10

20.01.2009 20:36
#6 RE: Lokdesigner antworten

Nach Möglichkeit mit - hab bei TheTrain jetzt grad was gefunden,
mal schauen, was alles dieses Programm gefunden.

Es soll der FstWechsel möglich sein, Lichtwechsel, Stromabnehmerwechsel.
Gut, letzteres ist bei den meisten Fahrzeugen nicht nötig - wenn, nur beim ICE3.
und noch beim GT8-SU. Aber da gibt es ja auch schon Exemplare.

Ich hab jetzt diesen Trade nicht so gescheit durchgelesen - aber hat schonmal jemand an
wechselnde Zugziele gedacht? Mehrer Ziele vorhalten ist vielleicht nicht der Clou.
Aber was nicht schlecht währe - man tippt eine Taste und es öffnet sich ein Editor,
wo man dann das gewünschte Ziel per Hand eintippt.

User Offline



Beiträge: 172

20.01.2009 21:21
#7 RE: Lokdesigner antworten

Hallo

das hatte man schon bei btf.-koeln durchgekaut und ist zu dem Entschluss gekommen, dass es nicht geht.

Flocke

-->http://www.florijan.de.vu

Profimaulwurf Offline



Beiträge: 10

20.01.2009 23:01
#8 RE: Lokdesigner antworten

Ist ja auch egal - hab mir also jetzt Tools runtergeladen:

rv_cvf_maker(Damit macht man eine FS-Kopie und dreht die u
180 Grad)und
MSTS bin Vers 1.7
(Es kann also diesen 2. FS darstellen und man kann mit der 1 zwischen den FS sses wechseln)
Ausserdem hab ich ein MSTS update gemacht.
Vielleicht hat da ja jemand mit Erfahrung.


Jetzt sind also alle Anzeigen, wie z.B. Weichen durchsichtig.
Das Problem nur, wenn ich im Rückfahrerstand, sehe ich in den Fahrgastraum, ausserdem gehen in dieser Stellung die Lichter aus-lassen sich nicht aktivieren)

Profimaulwurf Offline



Beiträge: 10

21.01.2009 00:07
#9 RE: Lokdesigner antworten

Ok also hab gemerkt, dass das Ganze nur für Lokomotiven möglich ist.
Nicht für Triebzüge. Hier müsste der Fahrgastraum durch den 2. Fahrerstand
ersetzt werden - so wie bei Euren B80 - Und auf der 4 platziert

AndyDU Offline



Beiträge: 59

21.01.2009 10:35
#10 RE: Lokdesigner antworten

Ich benutze ja auch den BinPatch und bin derzeit dabei, eine neue Aufgabe für die U79 zu entwerfen. Geplant ist, diese Aufgabe zweifach zu erstellen (einmal mit, einmal ohne BinPatch). Für die BinPatch-Aufgabe ist aber ein zweiter Führerstand dann zwingend erforderlich. Aus diesem Grund habe ich mir hier fast alle Wagen (B80, GT8SU, G10NC-DU) "umgerüstet", so das ein zweiter "echter" Führerstand eingesetz werden kann. Damit wenigstens die Leistung der B80 denen der BinPatch-losen gleich ist, mußte ich dafür Kopien der eng- und wag-Dateien "umdrehen" (sprich: aus einer eng wurde eine wag und umgekehrt). Im großen und ganzen hat das unter BinPatch problemlos geklappt.
Die Aufgabe dazu wird vielleicht noch diesen Monat fertig, aber festlegen werde ich mich nicht darauf, da ich zur Zeit noch tief in ein Radio-Projekt verwickelt bin. (siehe dazu meine Signatur... )

Selbstredend werden die geänderten eng- und wag-Dateien dann mitgeliefert, sofern ich vorher das OK der Erbauer bekomme (muß ich hier noch anschreiben...). Das wichtigste dabei ist aber, das diese Fahrzeuge bereits vorhanden sind, denn sonst funktioniert die Aufgabe nicht!

Live long and prosper!
AndyDU

Profimaulwurf Offline



Beiträge: 10

21.01.2009 10:39
#11 RE: Lokdesigner antworten

Mit was änderst Du das?
Wie gesagt, ich möchte das Ganze z.B. für ET 420,423,425 und 403 machen.
Der derzeitige 2. Fahrerstand v B80 ist ja derzeit ohne Funktion -
wahrscheinlich weil die 5 normal nur die Fahrgastkabine zeigt und nicht mehr.

AndyDU Offline



Beiträge: 59

21.01.2009 19:23
#12 RE: Lokdesigner antworten

Ich ändere die wag-Datei des letzten Wagens mit einem Editor so um, das daraus dann eine eng-Datei wird (also ein zweite Lok) und lasse dann von Convoi einen zweiten Führerstand erstellen, denn ich danach umbenenne. Diese umbenannte Führerstandsdatei binde ich dann in der neu erstellen eng-Datei als vollwertigen, rückwärts gerichteten Führerstand ein. Dadurch kann ich nach dem Auswählen der 2. Lok nach "hinten" wechseln und damit vollwertig "rückwärts" fahren. Das aber funktioniert nur mit dem BinPatch, der in einer Aufgabe einen Wechsel zulässt. Selbstredend werden in den verblieben Fahrzeugdateien (.eng und .wag) noch die Lichter auf BinPatch angepasst. Geht alles, wenn man es weiß...

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen