Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 3.948 mal aufgerufen
 Andere Eisenbahn Simulatoren
Seiten 1 | 2
RalfK Offline




Beiträge: 588

04.11.2008 16:19
World of Subway Vol.1 antworten
Hallo,

am Wochenende habe ich es endlich mal geschafft mir Zeit zu nehmen und World of Subway Vol.1 The Path (New York) zu fahren.

World of Subways Vol.1 ist ein eigenständiger U-Bahn Simulator aus dem Hause TML-Studios. TML-Studios sollten jedem MSTS Nahverkehrsfans ein Name sein. Aus diesem Hause stammen die tollen MSTS-AddOns Berlin Subway und Linie51. Mit World Of Subways (kurz WoS) hat man dem MSTS leider den Rücken gekehrt und einen eigenen Simulator geschaffen. Aber anders als bei den bisherigen Eisenbahn Simulatoren, wo man seinen Simulator mit Free und Payware erweitern konnte, kommt WoS als eine Art Stand Alone Simulator daher. Man hat als Spieler oder Autor also keine Möglichkeit irgendwie in diesen Simulator einzugreiffen. Es können keine Aufgaben erstellt werden, kein 3D Material oder sonstiges Content. Rein das Material und die Aufgaben die beiliegen müssen für den Spielpaß ausreichen. Wie schnell sich hier langeweile breitmachen wird, wird sich zeigen. Nachschub ist aber schon angekündigt. In WoS Vol.2 geht es nach Berlin, WoS Vol.3 behandelt den Londoner Untergrund.

WoS bietet bei der Installation zwei Versionen an. Einmal eine Low Version mit zurück geschraubter Grafik und Sound, und einmal eine High Version die eben halt etwas mehr Power vom PC erwartet. Ich habe das Glück so einen PC zu haben und hab mir gleich die High Version installiert. Und hier bietet WoS wirklich ein wahres Grafikspektakel. Alles hier aufzuzählen was es da zu sehen gibt, dafür habe ich hier garnicht die Zeit. Aber kein auf dem Markt befindlicher Simulator kann ähnliches bieten. Einfach klasse. Lediglich der Himmel und die Skyline wirken etwas dünn. Anmierte Wolken sollten mitlerweile bei jedem Simulator Standard sein.

Vor lauter Grafik kommt die Simulation glücklicherweise nicht zu kurz. Vom Bedienen der Zugzielanzeiger über das Vorhandensein eines Totmannknopf bis hin zu diversen Ansagen, Türanimationen und dem dazu gehörendem Schaukeln der Wagen ist alles dabei. Selbst das Aussteigen aus dem eigenen U-Bahnwagen ist möglich. Ist die Zugzielanzeige wirklich umgestellt? Kurz mal raus und nachsehen. An der Haltestelle Exchange Place hat man sogar die Möglichkeit den Untergrund zu verlassen und einen Blick auf die NewYorker Skyline zu wagen. Der wirkt allerdings dann doch etwas billg. Hier hätte ich bei der schönen Grafik etwas mehr erwwartet und wer das Spiel "Driver. Parallel Lines" kann sicher nachvollziehen was ich meine. So wirkt das ganze als wenn man dieses Feature unbedingt dabei haben wollte. Egal wie und egal ob Sinnvoll oder nicht. Ich kann drauf verzichten und einen Minuspunkt gibt es dafür auch nicht.

Was noch nicht so ganz im Einklang zu sein scheint ist das Thema Geschwindigkeitstafeln. Hier kommt es immer wieder mal dazu das einem eine geringere Geschwindigkeit angezeigt als man wirklich fahren darf. Beim Kombihebel hat man den Pivot wohl verfehlt. Je nach Blickwinkel verschwindet der einfach mal.

Mein Fazit: Klasse gemacht. Es macht richtig Spaß mit diesem Simulator durch die New Yorks U-Bahn zu fahren. Die Grafik zeigt was möglich sein kann ohne den Aspekt Simulation zu vernachlässigen. Viele Features die man sich beim MSTS wünscht sind hier vorhanden und bringen einem das Nahverkehrsfeeling gut rüber. Das man selber sich nicht kreativ versuchen kann ist schade, aber vom Hersteller so gewollt. Aber das was man auf der DVD mitbekommt ist spitze. Empfehlung mit von Fünf.

Hier der Link zum Hersteller: http://www.world-of-subways.com

Wie siehts bei euch aus? Wer hat ihn und was denkt er darüber?

Viele Grüße
Ralf

mhvg220 Offline




Beiträge: 522

04.11.2008 18:26
#2 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Ich habe ihn auch und bin begeistert. Bisher bin ich noch nicht "Exchange Place" ausgestiegen, um auf die Skyline zu schauen. Mit dem Update 1.2 wurde auch die Fahrphysik verbessert. Lobenswert ist hier der Streckenmonitor. Anders als im MSTS gibt der keine Auskunft, wann man welche Geschwindigkeit zu erwarten hat, sondern nur, wie viel man selber fährt und wie viel erlaubt ist. Die Auswertung am Ende könnte etwas überarbeitet werden. Zwar sind alle Punkte wichtig einzuhalten (Hupen und Licht im Bahnhofsbereich unterlassen, Strecken- und Weichengeschwindigkeit einhalten, Ansagen durchführen und Haltezeiten erfüllen, sodass alle Fahrgäste mitkommen), aber wenn einem einmal ein Fehler passiert, wird der entsprechende Punkt als "nicht erfüllt" gekennzeichnet. Man könnte besser dann nur halbe oder Viertelpunkte geben.
Grafisch ist das alles auf dem neuesten Stand. Allerdings kommt nicht jeder PC damit klar. Bei einem anderen Rechner (Quad Prozessor), der besser als meiner ist, läuft das Spiel selbst bei niedrigsten Einstellungen nicht ruckelfrei, ich kann aber problemlos unter höchsten Einstellungen spielen.

Der Rheydter Offline



Beiträge: 475

04.11.2008 18:34
#3 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Also...

Ruckelfrei ist's bei mir (mittlere Grafik, 4,8 Ghz Dualcore, Geforce 7950 GT, 2 GB Ram)...die Steuerung finde ich persönlich gewöhnungsbedürftig aber sehr realistisch, das Fahrverhalten ist bis auf ein paar komische Weichenstraßen die in Geraden durchfahren werden ganz gut. Der Sound kann sich bis auf die "besoffene" Ansagenstimme sehen lassen...

Ansonsten hab ich's eben nur mal angetestet...


JürgenW Offline



Beiträge: 291

04.11.2008 18:43
#4 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Abend.

Ich bin die PathTube in diesem Jahr bereits real gefahren. Das ist ungefair so als wenn man in einer leeren Dose Bohnensuppe steht, die über eine Kieselpiste runterrollt. Es dröhnt, es klappert, es wird dunkel, es wird hell. Umfallen kann man bei dem Geschaukel aber nicht, dazu ist das Ding viel zu voll. Körper an Körper steht man (wenn es rundrum Weibchen sind) recht angenehm. Bei Billy dem Bauarbeiter will ich mich aber dann doch nicht anlehnen. Mag sein das TML das super rüber gebracht hat (hab das Ding noch nicht), aber den Geruch den man in einigen Waggons wahr nimmt, den kann man zum Glück nicht mit in die Simulation packen. Es sei denn man hält sich ein frisches Pfund Edammer über den Tag hinaus in seinen Turnschuhen der Marke Aldilette warm und dreht dann abends erstmal eine Runde ohne vorher duschen zu gehen.

Gruß, Jürgen

___________________________________________________
Ein neuer Sheriff ist in der Stadt.

U-Dax Offline




Beiträge: 42

04.11.2008 20:52
#5 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Ich habe den Simulator noch nicht. Habe aber etwas auf der Internetseite von World Of Subyways gesurft und muss wirklich meinen Hut ziehen. Das sieht alles wirklich sehr viel versprechend aus. Ich habe mir auch das Video angeschaut und bin einfach nur begeistert. Ich werde mir den Simulator auf jedenfall zulegen.

Kay Offline



Beiträge: 1.212

05.11.2008 00:29
#6 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Zitat von JürgenW
Abend.
Ich bin die PathTube in diesem Jahr bereits real gefahren. Das ist ungefair so als wenn man in einer leeren Dose Bohnensuppe steht, die über eine Kieselpiste runterrollt. Es dröhnt, es klappert, es wird dunkel, es wird hell. Umfallen kann man bei dem Geschaukel aber nicht, dazu ist das Ding viel zu voll. Körper an Körper steht man (wenn es rundrum Weibchen sind) recht angenehm. Bei Billy dem Bauarbeiter will ich mich aber dann doch nicht anlehnen. Mag sein das TML das super rüber gebracht hat (hab das Ding noch nicht), aber den Geruch den man in einigen Waggons wahr nimmt, den kann man zum Glück nicht mit in die Simulation packen. Es sei denn man hält sich ein frisches Pfund Edammer über den Tag hinaus in seinen Turnschuhen der Marke Aldilette warm und dreht dann abends erstmal eine Runde ohne vorher duschen zu gehen.
Gruß, Jürgen


Das ist ja klar, das von dir sowas kommt
Oha na dann werde ich wohl lieber mit meinem Privat-Jet fliegen, wenn ich nächstes Jahr in den USA bin - unter Obama

http://www.fastsimulator.de.tl - Demnächst großes Update mit den aktuellsten Entwicklungsständen

RalfK Offline




Beiträge: 588

05.11.2008 08:48
#7 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Hallo,

@DerRheydter: Richtig, die Ansagen hören sich entweder betrunken an, oder der arme Kerl kommt gerande vo Zahnarzt auf der 33th und hat noch zwei Tampons im Mund.

@Jürgen: Bildlich beschrieben.

@U-Dax: Ist sicher keine Fehlinvestition. Ich find ihn klasse.

Viele Grüße
Ralf

JürgenW Offline



Beiträge: 291

05.11.2008 14:11
#8 RE: World of Subway Vol.1 antworten
Tagchen.

@Kay: "Du warst noch niemals in New York *lalala* Du bist noch niemals Tube gefahrn *lilalila*" Ich würds ja weiter singen, aber ich bin genauso musikalisch wie ein PA4 inner Rechtskurve.

Gruß, Jürgen

___________________________________________________
Ein neuer Sheriff ist in der Stadt.

KlausWoerner Offline



Beiträge: 63

06.11.2008 16:08
#9 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Hallo Leute,
nach dem hier so viel Lob über die Subway steht, habe ich sie mir auch per Download zugelegt und muss sagen:
Ihr habt alle Recht, eine sehr toll gemachte Umsetzung der New-Yorker U-Bahn.

Was ich allerdings bis jetzt noch nicht gefunden habe, ist ein Tacho, der mir meine aktuelle Geschwindigkeit anzeigt.
Könnt ihr mir sagen wo ich den finde und ich meine jetzt nicht mit Hilfe des Streckenmonitors (F5)?

So, bin dann weg, U-Bahn fahren...

Grüße
Klaus

RalfK Offline




Beiträge: 588

06.11.2008 17:23
#10 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Hallo,

@Klaus: Außer mit dem Streckenmonitor (F5) gibt es keine weitere Möglichkeit sich die aktuelle Geschwindigkeit anzeigen zu lassen. Allerdings haben die echten U-Bahnen in New York auch kein Tacho. Die Fahrer fahren nach Gefühl und scheinen wohl so ein unwichtiges Instrument wie ein Tacho nicht zu benötigen.

Viele Grüße
Ralf

bastian_martin Offline



Beiträge: 49

18.03.2009 12:46
#11 RE: World of Subway Vol.1 antworten
Volume 2 ist erschienen! Diesmal ein Remake der U7 in Berlin (bereits bekannt aus einem MSTS-Add-On, diesmal jedoch als vollkommen eigenständiges Programm, wie bereits in Volume 1). Grafik sieht genau so vielversprechend aus wie der Vorgänger.
mhvg220 Offline




Beiträge: 522

18.03.2009 18:18
#12 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Das MSTS Add-On enthält die U2 und die U7. Ich warte auf die Boxversion. Materielles ist mir in dem Falle lieber.

420293 Offline




Beiträge: 26

18.03.2009 19:22
#13 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Du meinst, die U2 und die U8.

Nokiabahn Offline



Beiträge: 302

19.03.2009 09:53
#14 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Ich besitz es schon diesmal auch mit Aufgaben und ich bin echt begeistert es gibt zwar noch paar bugs aber im großen und ganzen geniales spiel



Gruß Julian (Jukka)

Achtung an Gleis 1 der RB 43 von Dorsten nach Dortmund fährt ein Vorsicht bei der Einfahrt

User Offline



Beiträge: 172

19.03.2009 13:52
#15 RE: World of Subway Vol.1 antworten

Hallo

hab es auch schon seit Montag und bin sehr begeistert. Bei mir treten zum Glück keine Bugs auf.

Flocke

-->http://www.florijan.de.vu

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen