Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 689 mal aufgerufen
 Der Wupper Express
wuppex_fan Offline



Beiträge: 83

19.04.2008 12:24
Sound des Et423 antworten

Hallo zusammen

Ich krieg es einfach immer noch nicht gebacken die Sound Einträge des ET423 für die Acts von Zugibugi in die Eng Dateien einzutragen. Ich würde ja die 423 gegen einen DB Talent austauschen aber der Editor verreist mit sowieso immer beim öffnen einer Aufgabe für den WE11.

Wäre echt jemand so lieb, mir die eng Dateien des ET423 (423_1 und 423_4) mit den Soundeiträge zu schicken. Ist egal welcher SOund verwendet wurde. Abändern kann ich sie, sie müssen einfach erst mal da sein

simondettling{[at}] gmail.com

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruesse aus der Schweiz

Simon

mhvg220 Offline




Beiträge: 522

19.04.2008 18:22
#2 RE: Sound des Et423 antworten

Wenn ich das richtig verstehen darf: du suchst jemanden, der dir Soundeinträge in den .eng-Dateien vom Freeware ET423 macht, oder?

Schützt jetzt das Klima bevor es zu spät ist!
Energiespartipps unter http://www.greenpeace.de

wuppex_fan Offline



Beiträge: 83

19.04.2008 19:23
#3 RE: Sound des Et423 antworten

Danke für die Antwort

Jemand der die Einträge schon gemacht hat. Ich denke dies sind alle die Zugibugis actpack haben. Oder sie haben dass selbe Problem wie ich

Zugibugi Offline



Beiträge: 688

19.04.2008 22:47
#4 RE: Sound des Et423 antworten
Hallo,

ja das mit den Einträgen ist so ne Sache, ich brauchte auch eine kleine Weile, bis es funzte.

Na ja, davon soll man sich aber nicht die Laune verderben lassen.

---------------------------------------------------

Grüße alle Zug-Sim-Fans, Stefan..

Also ich weiß ja viel, aber das ist eigentlich garnichts.

wuppex_fan Offline



Beiträge: 83

20.04.2008 10:55
#5 RE: Sound des Et423 antworten

Oder kann mir jemand nur sagen wo welche Einträge gemacht werden müssen. (z.B Zeile xxx)

mhvg220 Offline




Beiträge: 522

20.04.2008 13:44
#6 RE: Sound des Et423 antworten

Der erste Soundeintrag muss unter "Passenger Capacity", der zweite unter "Name ( "TSS: ET 423" )"

Schützt jetzt das Klima bevor es zu spät ist!
Energiespartipps unter http://www.greenpeace.de

karlchen Offline




Beiträge: 255

20.04.2008 15:43
#7 RE: Sound des Et423 antworten

Jetzt bisse genau so schlau wie vorher He .
Machen wollen , wollen alle . Aber machen , macht’s keiner .
Ich kann dir leider nicht Hefen .
Mir hat man auch schon gesagt . Ach da nur 2Std. .
Nur wann Fangen die den an . karlchen

H:\Bilder\.jpg

wuppex_fan Offline



Beiträge: 83

20.04.2008 16:14
#8 RE: Sound des Et423 antworten

Kommt der Eng Eintrag unter Name oder unter Passenger Capacity?

mhvg220 Offline




Beiträge: 522

20.04.2008 16:45
#9 RE: Sound des Et423 antworten

Angenommen du verwendest den Sound für den ET423 von http://www.msts-page.de. Dann kommt unter "PassengerCapacity" der Eintrag:
Sound ( "DB_423_eng.sms" )
Und unter "Name" kommt dann der Eintrag:
Sound ( "DB_423_cab.sms" )

Schützt jetzt das Klima bevor es zu spät ist!
Energiespartipps unter http://www.greenpeace.de

Zugibugi Offline



Beiträge: 688

20.04.2008 17:16
#10 RE: Sound des Et423 antworten
Hallo Wuppex_fan,

so sieht bei mir die Eng-Datei aus:


SIMISA@@@@@@@@@@JINX0D0t______

Wagon ( 423_1
Type ( Engine )
WagonShape ( 423_1.s )
Size ( 3.02m 4.34m 18.24m )
Mass ( 105t )
WheelRadius ( 0.5m )
InertiaTensor ( Box (3.5m 5m 18.5m) )
Coupling (
Type ( Bar )
Spring (
Stiffness ( 1e7N/m 1e7N/m )
Damping ( 0.2e7N/m/s 0.2e7N/m/s )
Break ( 1e7N 1e7N )
r0 ( 10cm 1e9 )
)
CouplingHasRigidConnection ()
Velocity ( 0.1m/s )
)
Coupling (
Type ( Automatic )
Spring (
Stiffness ( 1e7N/m 1e7N/m )
Damping ( 0.2e7N/m/s 0.2e7N/m/s )
Break ( 1.7e7N 1.7e7N )
r0 ( 10cm 1e9 )
)
Velocity ( 0.1m/s )
)

Buffers (
Spring (
Stiffness ( 1e6N/m 0 )
Damping ( 1e6N/m/s 0 )
r0 ( 0m 1e9 )
)
Centre ( 0.5 )
Radius ( 1 )
Angle ( 0.5deg )
)


Adheasion ( 0.2 0.4 2 0 )
DerailRailHeight ( 4cm )
DerailRailForce ( 230kN )
DerailBufferForce ( 200kN )
NumWheels ( 8 )
Friction (
150N/m/s 1 -1mph 0 1
5.1N/rad/s 1 -1rad/s 0 1
)
AntiSlip()

BrakeEquipmentType( "EP_brake" )

BrakeSystemType( "EP" )
MaxBrakeForce( 100000N )

EmergencyBrakeResMaxPressure( 200 )
TripleValveRatio( 2.5 )
MaxReleaseRate( 25 )
MaxApplicationRate( 25 )
MaxAuxilaryChargingRate( 15 )
EmergencyResCapacity( 8 )
EmergencyResChargingRate( 18 )
BrakeCylinderPressureForMaxBrakeBrakeForce( 70 )

PassengerCapacity ( 280.0 )

Lights ( 9
Light (
Comment ( Lampe, Vorne: mitte, oben, fernlicht )
Type ( 0 )
Conditions (
Headlight ( 3 )
Unit ( 2 )
)
Control ( 1 )
Service ( 2 )
Cycle ( 0 )
FadeIn ( 0 )
FadeOut ( 0 )
States( 1
State (
LightColour ( EEF0E8E8 )
Position ( 0 3.574 8.4 )
Azimuth ( 0 0 0 )
Transition ( 0 )
Radius ( 0.5 )
Elevation ( -30 -30 -30 )
)
)
)
Light (
Comment ( Lampe, Vorne: rechts, mitte, fernlicht )
Type ( 0 )
Conditions (
Headlight ( 3 )
Unit ( 2 )
)
Control ( 1 )
Service ( 2 )
Cycle ( 0 )
FadeIn ( 0.1 )
FadeOut ( 0 )
States( 1
State (
LightColour ( FFFFFFFF )
Position ( 0.992 1.54 9 )
Azimuth ( 40 40 40 )
Transition ( 0 )
Radius ( 0.75 )
Elevation ( 0 0 0 )
)
)
)
Light (
Comment ( Lampe, Vorne: links, mitte, fernlicht )
Type ( 0 )
Conditions (
Headlight ( 3 )
Unit ( 2 )
)
Control ( 1 )
Service ( 2 )
Cycle ( 0 )
FadeIn ( 0.1 )
FadeOut ( 0 )
States( 1
State (
LightColour ( FFFFFFFF )
Position ( -0.992 1.54 9 )
Azimuth ( -40 -40 -40 )
Transition ( 0 )
Radius ( 0.75 )
Elevation ( 0 0 0 )
)
)
)
Light (
Comment ( Lampe, Vorne: mitte, oben, abblend )
Type ( 0 )
Conditions (
Headlight ( 2 )
Unit ( 2 )
)
Control ( 1 )
Service ( 2 )
Cycle ( 0 )
FadeIn ( 0 )
FadeOut ( 0 )
States( 1
State (
LightColour ( EEF0E8E8 )
Position ( 0 3.574 8.4 )
Azimuth ( 0 0 0 )
Transition ( 0 )
Radius ( 0.5 )
Elevation ( -30 -30 -30 )
)
)
)
Light (
Comment ( Lampe, Vorne: rechts, mitte, abblend )
Type ( 0 )
Conditions (
Headlight ( 2 )
Unit ( 2 )
)
Control ( 1 )
Service ( 2 )
Cycle ( 0 )
FadeIn ( 0.1 )
FadeOut ( 0 )
States( 1
State (
LightColour ( EEF0E8E8 )
Position ( 1.149 1.54 8.85 )
Azimuth ( 45 45 45 )
Transition ( 0 )
Radius ( 0.75 )
Elevation ( 0 0 0 )
)
)
)
Light (
Comment ( Lampe, Vorne: links, mitte, abblend )
Type ( 0 )
Conditions (
Headlight ( 2 )
Unit ( 2 )
)
Control ( 1 )
Service ( 2 )
Cycle ( 0 )
FadeIn ( 0.1 )
FadeOut ( 0 )
States( 1
State (
LightColour ( EEF0E8E8 )
Position ( -1.149 1.54 8.85 )
Azimuth ( -45 -45 -45 )
Transition ( 0 )
Radius ( 0.75 )
Elevation ( 0 0 0 )
)
)
)
Light (
Comment ( Lampe, Vorne: links, mitte, aus->rot )
Type ( 0 )
Conditions (
Headlight ( 1 )
Unit ( 2 )
)
Control ( 1 )
Service ( 0 )
Cycle ( 0 )
FadeIn ( 0.1 )
FadeOut ( 0 )
States( 1
State (
LightColour ( FFE74040 )
Position ( 1.149 1.54 8.85 )
Azimuth ( 35 35 35 )
Transition ( 0 )
Radius ( 0.7 )
Elevation ( 0 0 0 )
)
)
)
Light (
Comment ( Lampe, Vorne: rechts, mitte, aus->rot )
Type ( 0 )
Conditions (
Headlight ( 1 )
Unit ( 2 )
)
Control ( 1 )
Service ( 0 )
Cycle ( 0 )
FadeIn ( 0.1 )
FadeOut ( 0 )
States( 1
State (
LightColour ( FFE74040 )
Position ( -1.149 1.54 8.85 )
Azimuth ( -30 -30 -30 )
Transition ( 0 )
Radius ( 0.7 )
Elevation ( 0 0 0 )
)
)
)
Light (
Comment ( Licht, Vorne: mitte, mitte, fernlicht )
Type ( 1 )
Conditions (
Headlight ( 3 )
Unit ( 2 )
)
Control ( 1 )
Service ( 2 )
Cycle ( 0 )
FadeIn ( 0.1 )
FadeOut ( 0 )
States( 1
State (
LightColour ( EEF0E8E8 )
Position ( -1.149 1.54 8.85 )
Azimuth ( -45 -45 -45 )
Transition ( 0 )
Radius ( 100.0 )
Elevation ( 0 0 0 )
Angle ( 15.0 )
)
)
)
)
Sound ( "PTET423out.sms" )
)

Engine ( 423_1
Wagon ( 423_1 )
Type ( Electric )
MaxPower ( 2350kW )
MaxForce ( 180kN )
MaxContinuousForce ( 130kN )
DieselEngineSpeedOfMaxTractiveEffort( 18 )
MaxVelocity ( 125KMH )
MaxCurrent ( 180A )
WheelRadius ( 0.7m )
Sanding ( 1e9mph )
NumWheels ( 3 )

CabView ( et423.cvf )

AirBrakesAirCompressorPowerRating( 4 )
AirBrakesMainMinResAirPressure( 60 )
AirBrakesMainMaxAirPressure( 100 )
AirBrakesMainResVolume( 10 )
AirBrakesAirCompressorWattage( 19000 )
AirBrakesCompressorRestartPressure( 100 )
AirBrakesAirUsedPerPoundsOfBrakePipePressure( 1 )
AirBrakesHasLowPressureTest( 1 )
AirBrakesIsCompressorElectricOrMechanical( 1 )

TrainBrakesControllerMinPressureReduction( 24 )
TrainBrakesControllerMaxApplicationRate( 80 )
TrainBrakesControllerMaxReleaseRate( 80 )
TrainBrakesControllerEmergencyApplicationRate( 200 )
TrainBrakesControllerMinSystemPressure( 32 )
TrainBrakesControllerMaxSystemPressure( 140 )
TrainBrakesControllerEmergencyBrakeTimePenalty( 225 )
TrainBrakesControllerFullServicePressureDrop( 74 )

BrakesEngineBrakeType( "Air_twin_pipe" )
BrakesTrainBrakeType( "Air_twin_pipe" )
BrakesEngineControllers( "Train" )

Name ( "ET423" )

Description (
"Der Odakyu 7000 Luxury Super Express (LSE) ist einer der 'Romantikzüge'. Diese Bezeichnung erhielt er wegen "+
"seines ungewöhnlichen Luxus im Vergleich zu den üblichen japanischen Pendlerzügen.\n\n"+
"Lokomotive/Verbandtyp: 9M2T DC Elektrischer Triebwagen; 16 DC-Motoren mit 140 kW, verteilt auf 9 Waggons\n\n"+
"Antrieb: Oberleitung, 1.350 Volt oder 1.500 Volt, 420 Ampere\n\n"+
"Leistung: 3.000 PS\n\n"+
"Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h (68,3 mph)\n\n"+
"Höhe: 4,06 m (13 Fuß, 4 Zoll)\n\n"+
"Breite: 2,9 m (9 Fuß, 6 Zoll)\n\n"+
"Länge: 16,39 m (53 Fuß, 9 Zoll)\n\n"+
"Bremsen: MBS-D elektro-pneumatische Bremsen, 2,5 km/h pro Sekunde Verlangsamung\n\n"
)
EngineOperatingProcedures (
"So setzen Sie den Zug in Bewegung\n"+
"1. Der Stromabnehmer wurde bereits ausgefahren. (Sollte dies aus irgendeinem Grund noch nicht geschehen sein, drücken Sie die P-TASTE, um den Stromabnehmer auszufahren.)\n"+
"2. Drücken Sie die D-TASTE, um den Hauptsteuerhebel in die Position Leerlauf zu stellen.\n"+
" Hinweis: Wenn sich der Hauptsteuerhebel in der Stellung Leerlauf befindet, leuchtet eine grünes Licht auf.\n"+
"3. Drücken Sie die W-TASTE, um den Richtungshebel auf Vorwärts zu stellen.\n"+
" Hinweis: Der Richtungshebel kann nur bedient werden, wenn sich der Regler in der Stellung Leerlauf befindet.\n"+
"4. Drücken Sie die D-TASTE, um den Hauptsteuerhebel in die Reglerkerbe 1 zu stellen.\n"+
"5. Wenn Sie schneller fahren möchten, drücken Sie die D-TASTE, um den Hauptsteuerhebel in eine höhere Reglerkerbe zu bewegen.\n"+
"So bremsen Sie den Zug ab\n"+
"1. Drücken Sie die A-TASTE, um den Regler nach unten zu bewegen.\n"+
"2. Setzen Sie die Bremsen ein, wenn Sie noch weiter abbremsen möchten.\n\n"+
"So bedienen Sie die Zugbremsen\n"+
"1. Drücken Sie die Ä-TASTE, um die Zugbremse zu ziehen.\n\n"+
"So lösen Sie die Zugbremsen\n"+
"1. Drücken Sie die Ö-TASTE, um die Zugbremsen zu lösen.\n\n"+
"So lösen Sie die Notbremse aus\n"+
"1. Drücken Sie die A-TASTE, um den Hauptsteuerhebel zur höchsten Bremseinstellung zu bewegen.\n"+
" - oder -\n"+
"2. Drücken Sie die RÜCKTASTE.\n\n"+
"So fahren Sie rückwärts\n"+
"1. Halten Sie den Zug vollständig an.\n"+
"2. Drücken Sie die S-TASTE, um den Richtungshebel in die Position Rückwärts zu stellen.\n"+
" Hinweis: Der Richtungshebel kann nur bedient werden, wenn sich der Regler in der Stellung Leerlauf befindet.\n"+
"4. Drücken Sie die Ö-TASTE, um die Bremsen zu lösen.\n"+
"5. Schieben Sie den Regler langsam nach vorne (D-TASTE).\n\n"+
"So lassen Sie Fahrgäste ein- und aussteigen\n"+
"1. Halten Sie an einem Bahnhof an.\n"+
"2. Drücken Sie die EINGABETASTE.\n"+
"3. Warten Sie auf das 'Signal zur Abfahrt'.\n"+
"TIPP: Verwenden Sie die Lokführerinformation 'Nächster Halt' (F10), um das Ein- und Aussteigen zu überwachen."
)

EmergencyStopMonitor(
MonitoringDeviceMonitorTimeLimit( 0 )
MonitoringDeviceAlarmTimeLimit( 0 )
MonitoringDevicePenaltyTimeLimit( 0 )
MonitoringDeviceCriticalLevel( 0 )
MonitoringDeviceResetLevel( 0 )
MonitoringDeviceAppliesFullBrake( 0 )
MonitoringDeviceAppliesEmergencyBrake( 1 )
MonitoringDeviceAppliesCutsPower( 1 )
MonitoringDeviceAppliesShutsDownEngine( 0 )
)

AWSMonitor(
MonitoringDeviceMonitorTimeLimit( -1 )
MonitoringDeviceAlarmTimeLimit( 5 )
MonitoringDevicePenaltyTimeLimit( 0 )
MonitoringDeviceCriticalLevel( 0 )
MonitoringDeviceResetLevel( 0 )
MonitoringDeviceAppliesFullBrake( 0 )
MonitoringDeviceAppliesEmergencyBrake( 1 )
MonitoringDeviceAppliesCutsPower( 0 )
MonitoringDeviceAppliesShutsDownEngine( 0 )
)

EngineControllers (
Throttle ( 0 1 0.25 0
NumNotches ( 5
Notch ( 0 0 Dummy )
Notch ( 0.25 0 Dummy )
Notch ( 0.50 0 Dummy )
Notch ( 0.75 0 Dummy )
Notch ( 1.00 0 Dummy )
)
)
Brake_Train ( 0 1 0.1 0.7
NumNotches ( 3
Notch( 0 0 TrainBrakesControllerReleaseStart )
Notch( 0.4 1 TrainBrakesControllerEPApplyStart )
Notch( 1.6 0 TrainBrakesControllerEmergencyStart )
)
)
DirControl ( -1 0 1 1 )
Combined_Control( 0 1 0.4 0.82 throttle train )
EmergencyStopResetToggle( 0 1 0 )
EmergencyStopToggle( 0 1 0 )
AWS ( 0 1 0 )
Sanding ( 0 1 0 )
Horn ( 0 1 0 )
Vigilance ( 0 1 0 )
PantographToggle1 ( 0 1 1 )
Headlights ( 0 0.25 1 0 )
Wipers ( 0 1 0 )
)
Sound ( "PTET423in.sms" )

)


Vorsicht, nicht kopieren. Einträge sind nie kompatibel. Auch Wagen 4 mußt du mal überprüfen. Ist auch als fahrbare Lok eingetragen.

Hoffe, das es dir hilft.

---------------------------------------------------

Grüße alle Zug-Sim-Fans, Stefan..

Also ich weiß ja viel, aber das ist eigentlich garnichts.

wuppex_fan Offline



Beiträge: 83

20.04.2008 18:05
#11 RE: Sound des Et423 antworten

Super. Funzt jetzt.

Jetzt brauch ich nur noch einen guten Freeware Sound für den 423.

Danke an mhvg220 und Zugibugi

Zugibugi Offline



Beiträge: 688

21.04.2008 00:06
#12 RE: Sound des Et423 antworten

Hallöchen,

ma wunderbar, viel Spaß mit dem Actpack.

---------------------------------------------------

Grüße alle Zug-Sim-Fans, Stefan..

Also ich weiß ja viel, aber das ist eigentlich garnichts.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen