Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 622 mal aufgerufen
 Allgemeines zum Thema Rail Simulator
reutefleut Offline




Beiträge: 4

07.11.2007 09:02
Mehr info uber KRS antworten
Hallo Leute,

Erstens, ich wohne in die Niederlande (in der nahe von Heinsberg) und hoffe das ihr Verständnis habt wen es nicht ganz klappt mit der Rechtschreibung. Dann kann ich ja auch noch richtig schöne Fehler in meine Sätze machen

Ich bin ein großer Fan von der Wuppex route und seit ich die gefunden habe fahre ich sie fast exclusiv. Aber jetzt gibt es dann den neuen KRS und dann kommt einem ja gleich die frage Wuppex und KRS. Und so kommt man dann hier aufs Forum und fängt an zu lesen. Was dann gleich auffällt ist der mangel an Information der hier herrscht. Ich denke so das ihr ja auch die Englische Sprache auf der Schule lernt und hier auf die rialsimulator HP ist viel zu erfahren.

Hier antworten auf einige wichtige fragen die ich gelesen habe:

- Die DevTools sind gratis indem die damit erstellte Inhalt gratis ist. Für shareware oder donation-ware muss dann eine kostenpflichtige Lizenz erworben werden.

- Es wird möglich sein routen und andere Inhalte von MSTS zu konvertieren in RS Format; wie komplett das geht und wie schwierig das ist weiß ich auch nicht.

- LUA (home-page) ist die scripting Sprache womit Signalen implementiert werden, das kann mann dann so komplex machen wie erwünscht.

- Mit KRS_BIN_Editor.zip kann die Tastenbelegung geändert werden. Mann braucht auch den Packager, der wird aber installiert wen einer dieser loks installiert werden. Im Packager ist serz.exe enthalten damit konvertiert mann eine bin Datei in xml und zuruck. Man kann auch mit andere Editoren (Unicode) diese xml Dateien bearbeiten. Hier C:\Program Files\Rail Simulator\Assets\Kuju\RailSimulatorCore\InputMappers sind die Dateien wo die Tastenbelegung definiert wird. Zum downloaden muss mann sich anmelden auf das Forum.

- Diese RailSimulator_FAQ.doc soll man sicher lesen.

- Hier alle durch dev-team an erkanten offiziellen bugs

- In Content Support -> Track Laying gibt RSAdam (einer der Entwickler von RS) sehr gute tips zum verlegen von schienen etc..

- bleiben die Passagiere weg und sind zu faul zum laufen C:\Program Files\Rail Simulator\Content\PlayerProfiles.bin bearbeiten und GameplayPassengerCharacters auf eins setzen DetailPassengerCharacters auf zwei.

grüsst euch reutefleut

Zugibugi Offline



Beiträge: 688

07.11.2007 14:51
#2 RE: Mehr info uber KRS antworten
Hallo Reutefleut,

wunderbar, daß du dich damit so beschäftit hast, aber leider hilft mir das mit der Steuerungsumstellung garnichts, denn dieses Wirrwarr verstehen nur Programmierer (und so einer bin ich nicht).

Kannst du uns nicht so betuchten Leuten es erklären, wie das funktionieren soll Von jedem anderen ist auch die Hilfe sehr willkommen.

---------------------------------------------------

Grüße alle Zug-Sim-Fans, Stefan..

Also ich weiß ja viel, aber das ist eigentlich garnichts.

RalfK Offline




Beiträge: 588

07.11.2007 16:41
#3 RE: Mehr info uber KRS antworten

Hallo,

ohne TecDocs wird man da überhauptnix scripten können. Da müssen wir uns alle einfach noch bis zur kommenden Woche gedulden und weiter auf die DevTools warten. Dann sind wir hoffentlich etwas schlauer, oder auch nicht. Ich hab den Rail Simulator jetzt mal eine ganze Woche in Ruhe gelassen da es dann doch langsam etwas fruchtlos wurde.

Viele Grüße
Ralf

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen