Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
--- Das Soloprojekt von Ralf Kölsche: Die Stadtbahn U79 4.0 - Infos hier im Forum ---
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.421 mal aufgerufen
 Der Wupper Express
Seiten 1 | 2
Frank Schönfeld Offline



Beiträge: 8

30.08.2007 21:56
Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

Hi Leute!

Hat jemand schon mal gemerkt das die Dostos und Bx Wagen keinen Sound abspielen.
Die sind zwar auf den Acelasound verlinkt,aber nicht mal der ist zu hören.
Habe schon pt und gr sound eingetragen aber "Grabesstille".
Nehme mal an das die wag.dateien falsch geschrieben sind,oder?

Zugibugi Offline



Beiträge: 688

31.08.2007 16:04
#2 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

Hallo,

ja hast du schon in der ENG-Datei des Wagens nachgesehen, ob auch die richtigen Namen drin sind. Amsonsten gibt der TS SMS-Suchfehler heraus.

---------------------------------------------------

Grüße alle Zug-Sim-Fans, Stefan..

Also ich weiß ja viel, aber das ist eigentlich garnichts.

Frank Schönfeld Offline



Beiträge: 8

31.08.2007 16:29
#3 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

klar hab ich da nach gesehen,der sound ist auf das rumpelpumpel von der acela verlinkt.
habe das raus gemacht und den sound von dem pt 18 re 160 eingefügt,sammt wavedateien.
trotzdem,ruhe im karton.

Frank Schönfeld Offline



Beiträge: 8

01.09.2007 14:58
#4 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

na leute,wenn man hier niemanden vollnöld oder sinnlosen mist schreibt,dann antwortet wohl kaum jemand.
tolles forum,prima!!!

Der Rheydter Offline



Beiträge: 475

01.09.2007 15:07
#5 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

Sry, aber wenn man keine genaue Beschreibung für das Problem liefert (wie man in welchen Dateien rumgefummelt hat) kann man nicht wirklich helfen...


Francis Offline



Beiträge: 56

01.09.2007 15:24
#6 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten


Hallo,

die Dostos und x- Wagen spielen nicht nur den Sound nicht ab sondern bremsen auch nicht. Das ist auch der Grund für das schlechte Bremsverhalten der Züge, das schon im W10 so war. Mich wunderte das damals auch das es nicht mehr Leuten aufgefallen war, hier gabs glaub ich nur 2 Beschwerden, bei TT auch nur 2.

Ich bin der Sache noch Ende 2006 auf den Grund gegangen, und hatte den Fehler gefunden, und dem Ralf mitgeteilt. Der bestätigte meine Meldung, und meinte nach dem Streckenbau wird der Fahrzeugpark überarbeitet, und dann wird das mit einfliessen. Soweit ich von ihm gehört hatte sind zumindest neue S-Bahnwagen mit zu öffnenden Türen erstellt worden, die aber wohl wegen Schwierigkeiten mit dem Bin- Patch offensichtlich nicht im Actpaket zur Auslieferung gelangten, sondern die altbekannten Wagen (mit den fehlerhaften Dateien) . Der Fehler liegt in den X-Wagen und den Dostos vor, mit Ausnahme der jeweiligen Steuerwagen. Das einzige im Zug was bremst sind die Lok und der Steuerwagen.

Grund ist das eine "Klammer zu" zuviel enthalten ist, ab dieser Stelle wird die Datei nicht weitergelesen. Hab leider die von mir berichtigten Dateien beim Aufspielen des Actpacts überschrieben, meine aber es wäre die einzelstehende Klammer nach "PassengerCapacity" gewesen. Offensichtlich ist dort ein Atrribut herausgenommen worden, und die Klammer übersehen worden, also ein Flüchtigkeitsfehler. Das die Dateien nicht voll gelesen werden kann man übrigens sehr leicht nachvollziehen in dem man versucht die angegebenen Handbremsen zu aktivieren, Doppelklick auf die Wagen im F9 Fenster löst keine Aktion aus, im Steuerwagen schon.

Grüsse, Francis

Frank Schönfeld Offline



Beiträge: 8

01.09.2007 20:20
#7 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

geht doch

M.B. Offline



Beiträge: 29

01.09.2007 23:00
#8 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten
Frage an die Macher: Werdet ihr das in ein mögliches Update packen, oder muss man da selbst Hand anlegen?

Ich kann das nämlich leider auch nur eingeschränkt...


Oder kann mir jemand erklären, wo und was ich genau ändern muss... Da sind nämlich doch recht viele Klammern.
Frank Schönfeld Offline



Beiträge: 8

02.09.2007 07:49
#9 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

also ick probiers aus und werde dann bescheid geben.
werde auch dann versuchen zu erklären,wie man`s macht.
Ist aber keine große sache.
bis dann

Frank Schönfeld Offline



Beiträge: 8

02.09.2007 19:25
#10 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

nee francis,die klammer hinter dem "passenger capaci.....",oder so,war es nicht.
habe auch andere klammern probiert,war immer das selbe schweigen.
ist jetzt auch wurscht,die dostos sehen eh schei.... aus.der steuerwagen ist ok.
da nimmt mann eben andere dostos.gibt ja genug.fcs,pt oder aerosoft.
schade auch um die bx wagen.naja werden eben auch ersetzt.
danke für das rege intresse.

atschö

Francis Offline



Beiträge: 56

03.09.2007 01:47
#11 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten
@ Frank Schönfeld

Muss dir leider widersprechen. Ich hab es bei mir wiederhergestellt (und auch gleich andere Sachen verbessert) und es ist die einzelstehende Klammer nach der Zeile

PassengerCapacity

... und betrifft jeweils nur den 1. Klasse- und den 2. Klasse Wagen. Nicht den führenden Steuerwagen, und auch nicht den angehängten Steuerwagen. Will man überprüfen das man in der richtigen Datei ist steht einige Zeilen tiefer eine commentzeile in der der Wagentyp angegeben ist (der Dateiname ist leider nicht sehr hilfreich). Entfernt man also die richtige Klammer funktionieren Sound und Bremse dieser Wagen. Betrifft wie gesagt auch nur den 2. und 1. Klasse Wagen der Dostos und S-Bahnwagen.

Ich könnte berichtigte Dateien liefern, nur geht das aus Copyrightgründen nicht. Allein das G15- Team kann diese liefern. Wollte hier nur auf den Fehler hinweisen. Allerdings halte ich auch andere Parameter der Dateien für verbesserungswürdig, wie etwa das Gewicht. In meinen Dateien hab ichs berichtigt, und es wirkt realistischer.

Es kann aber auch sein das die Aussengeräusche des Zuges aus dem Speicher fallen wenn du nicht genug Rechenpower hast. Mir fällt beispielweise das Aussengeräusch der BR360 raus, wenn ich in der Aufgabe Autozug 1 an dem abgestelltem RE vorbeifahre, Grund dafür ist aber eher der ressorcenfressendes ICE 3, der voll im Bild liegt. Die Framerate liegt dann auch etwa an der Ruckelgrenze bei etwa 20 Frames (kann man mit umschalt + y einblenden) .

mfg, Francis
Frank Schönfeld Offline



Beiträge: 8

03.09.2007 08:43
#12 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten
ja gut ,ganz toll,danke für deine hinweise.
der aussensound ist aber bei anderen dostos sehr gut hörbar.
die richtigen dateien hab ick schon offen.keen problem.
mit dem steuerwagen oder den steuerwagen weiss ich auch,ist mir gleich aufgefallen.
obwohl die wagen wie ne holzeisenbahn aussehen,übrigens alle g15 wagen,probier ich es noch mal.
Frank Schönfeld Offline



Beiträge: 8

03.09.2007 08:56
#13 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

und noch mal icke !!!
jetzt hat`s funktioniert.schusligkeit von mir.kann alles hören.danke!!!
(aber die wagen nehme ich trotzdem nicht

M.B. Offline



Beiträge: 29

03.09.2007 21:58
#14 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

Kann einer von euch beiden mal die Dateinamen posten und was genau in der .wag geändert wurde?

Oder einfach mal die kompletten .wag-Inhalte?

Francis Offline



Beiträge: 56

04.09.2007 01:09
#15 RE: Sound von Doppelstk und S-Bahnwagen antworten

@ M.B.

Die Dateien sind mit einem einfachen Editor wie Wordpad zu öffnen, möglichst nicht mit einer Textverarbeitung. Der Pfad ab dem Trainsimulator ist :
Train Simulator\TRAINS\TRAINSET\

Im Ordner "g15_s-bahnwagen"

die Dateien :
g15_bxf796-2orange.wag
g15_bxf796-2rot.wag
g15_bxf796-3orange.wag
g15_bxf796-3rot.wag

Im Ordner "g15_doppelstock"

die Dateien :
g15_dosto1kl_mint.wag
g15_dosto1kl_rot.wag
g15_dosto2kl_mint.wag
g15_dosto2kl_rot.wag

Entfernt werden muss die Klammer die ich rot markiert hab.

In Antwort auf:
PassengerCapacity ( 50 )
)


BrakeEquipmentType ( "triple_valve,auxilary_reservoir,emergency_brake_reservoir,distributor" )


Hoffe das wird vorläufig reichen für die die es ändern wollen, geänderte Dateien selbst können nur vom G15 Team geliefert werden. Wäre allerdings dafür das diese weitergehend bearbeitet werden (Gewichte der Wagen, Geschwindigkeiten der Loks, fehlende direkte Bremse der Loks etc). Unverständlich erscheint auch die Ausstattung der der Schlafwagen des Autozugs mit Güterwagendrehgestellen, obwohl andere Wagen über eine ausreichende Nachbildung des Minden- Deutz- Drehgestells verfügen. Das betrifft auch die S- Bahnwagen, nur laufen diese auf luftgefederten LD76 (glaub ich), mit entsprechend kleineren Rädern. Auch sollte man vielleicht andere gute Freewaresounds für die Wagen anbieten, die TS- Standardsounds sind da wohl nicht der Bringer (Ich selbst benutze Payware- Sounds aus GR2) . Das Wagenmaterial ist insgesamt natürlich nicht das feinste was man bekommen kann, aber dafür erzielt man selbst bei schwächeren Rechnern meist noch gute Frameraten. Und das ist wohl die oberste Prämisse beim Wuppex überhaupt.

mfg, Francis

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen